Frage von 837492, 86

Welche Katzenminze rauchen und wie die Wirkung verstecken?

Ich hab eine Frage

Habe gehör, dass man Katzenminze rauchen kann.mich interessiert so was sehr und wollte es deswegen einfach einmal ausprobieren,da auch keine großen Schäden an der Gesundheit festgestellt wurden und es am Anfang nicht so stark sein soll

Die Frage ist jetzt ob ich einfach die Katzenminze aus dem Tierladen zB Fressnapf am Anfang ausprobieren soll bevor ich mir eine ganze Pflanze oder Samen kaufe. Kann ich das machen oder ist das die "falsche" Katzenminze die man nicht rauchen sollte.
Oder wenn nicht,habt ihr andere Tipps wo ich die Katzenminze herbekomme außer aus dem Internet zu bestellen.

Außerdem hätte ich noch eine Frage .ich habe gehört Mann kann die Wirkung verstärken (Anleitung siehe Bild). Würde das dann auch bei den bereits getrokneten Blättern klappen bzw. wenn es überhaupt klappt

Ich weiß das sind jetzt viele Fragen auf einmal
Trotzdem danke ich schonmal im Voraus

Antwort
von Kuno33, 46

Hier kannst Du etwas zum Thema nachlesen:
http://www.gesundheit.de/medizin/naturheilmittel/heilpflanzen/katzenminze

Das Rauchen ist grundsätzlich ungesund. Der Rauch von Pflanzenteilen enthält krebserregende Stoffe. Nicht umsonst führt Rauch bei einem Menschen, der nicht raucht zum Husten. Das ist eine Schutzreaktion des Körpers.

Dass Katzenminze für den Körper schädlich sein soll, ist mir nicht bekannt. Aber ich wäre dennoch vorsichtig damit. Schon gar nicht würde ich Rauch inhalieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community