Frage von Vivi2010, 62

Welche Karstadt Filialen in Hamburg haben Wolle im Sortiment oder kann man die auch online bestellen?

Auf der Homepage habe ich nichts gefunden, vllt kennt sich jemand von Euch aus ?!
Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JoachimWalter, 41

Hab die ganze Handarbeitswolle meiner Zarten verschenkt. Und das war nicht wenig.

Konnste nicht mal eher was sagen?

Kommentar von Vivi2010 ,

Das tut mir leid lieber Joachim, lese das zum ersten mal. Bei Karstadt Mö war ich schon ein paar mal, aber jedes mal dahin fahren + Fahrgeld. Vllt. werde ich mal bei Amazon bestellen, wenn Karstadt Wolle online nicht anbietet.

Kommentar von JoachimWalter ,

Guck mal da rein:

www.buttinette.,com

Kommentar von Vivi2010 ,

Hab jetzt doch bei Karstadt Mö noch etwas zum testen gekauft, ist schon besser, wenn man die Wolle vorher einmal sieht.

https://img5.picload.org/image/radrlogc/wolle.jpg

Kommentar von JoachimWalter ,

Danke für den Stern!

Antwort
von jule2204, 21

Ich denke das die in der Karstadt Mö bestimmt etwas haben.
Allerdings gibt es die beste Auswahl in Handarbeitsgeschäften

Kommentar von Vivi2010 ,

Karstadt Mö hat auf jeden Fall Wolle, das war ich schon 2-3 mal, hat mir bisher immer ausgereicht und die Preise sind auch okay. Kennst Du noch andere Karstadt Filialen, die Wolle haben ?

Kommentar von jule2204 ,

Nein. Bei mir gibt es leider kein Karstadt mehr in der Nähe.

Antwort
von katze333666, 19

Hallo vivi.Habe hier gelesen du kennst dich aus mit Zahnersatz?Ich würde mich super freuen wenn du dich mal bei mir melden würdest.Bitte,bitte schnell.Ganz lieben dank.katze333666

Kommentar von Vivi2010 ,

Hallo Katze,

worum geht es denn ?

Kommentar von katze333666 ,

Hallo!Freu mich erstmal das du dich so schnell gemeldet hast.Also folgendes:Habe vor ca 2 einhalb Wochen im U.K eine neu gemachte Vollprotese "Untefütterung"bekommen,die alte war eingerissen,War insgesamt 6mal zur Nachbesserng beim Z.A.weil sie nicht vernünftig aus dem Labor kam.In der ganzen Zeit große Schmerzen und kaum Essen,Suppe und Jogurt.Jetzt scheint damit soweit alles ok zu sein?ImO.K.auch Vollprotese.Seit gesten beiße ich ständig die Zähne aufeinander was zur Folge hat das die Prothese im O.K ständig verrutscht und dann schmerzt.Ich weiß,das ist Blöd aber ich kann nichts gegen das "nervöse"zubeißen tun.Mein Mund reagiert wohl so weil ich immer das Gefühl habe die Protese im O.K sei zu locker was wohl nicht so ist.Bitte nicht lachen aber ich weiß echt nicht wie ich ich das nervöse Zubeißen in den Griff bekommen soll.Habe schon seit über 7Jahte Z.A muss mich also nicht erst daran gewöhnen.

Kommentar von Vivi2010 ,

Die Prothesen im Unterkiefer anzupassen ist immer schwieriger als im Oberkiefer, im Oberkiefer kann sich die Prothese an den Gaumen saugen, dieser Halt fehlt im Unterkiefer, zum bessern Halt kann sich der Patient Implantate setzen lassen.

Vllt. muss die Oberkieferprothese unterfüttert werden oder hast Du eine Druckstelle ? Der Zahnarzt kann auch den Zusammenbiss, also die Okklusion prüfen, ob die Zähne richtig aufeinander passen.

Kommentar von katze333666 ,

Vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort!Habe jetzt nochmal genau darauf geachtet.Die Prothese im O.K.hat seit 2Tagen eine ganz andere Sitz Position eingenommen als bei der alten Prothese im U.K.Daher auch das ständige"nervöse zubeißen"Ich glaube mein Mund versucht durch das ständige zubeißen die Prothese im O.K.wieder in seine frühere Position zu bekommen.Die Prothese im O.K.hält aber genau so gut wie früher,fällt mir also nicht aus dem Mund,glaube ich,mal abwarten was die nächsten Tage so bringen,denn auf eine neue Unterfütterung im O.K.habe ich ehrlich gesagt keine Lust da im U.K.schon so viele Probleme waren.Werde jetzt erstmal die nächsten Tage/Wochen? geduldig abwarten ob sich das alles zum Positiven ergibt und mein Mund und ich mit der jetztigen Situation klar kommen.Ich danke dir von ganzen Herzen für deine Antwort/Hilfe und hoffe das ich mich,wenn ich nochmals Probleme oder Fragen habe an dich wenden darf.DANKE!

Kommentar von katze333666 ,

Hallo.Sorry,hab da nochmal eine Frage:Wenn eine Unterfütterung am Z.A.gemacht wurde,habe ich dann wieder eine Garantie von 2 Jahren auf diese Arbeit?Bitte liebe vivi antworte mir darauf,es ist sehr wichtig das zu wissen.Ganz lieben dank von katze

Kommentar von Vivi2010 ,

Hallo Katze

Wenn der Zahnarzt, bei dem die Unterfütterung gemacht werden soll, den Zahnersatz eingesetzt hat, hast Du 2 Jahre Garantie, also 2 Jahre auf den Zahnersatz.

Die Unterfütterung verbessert den Halt, danach entfernt der Zahnarzt Druckstellen kostenfrei, bis sich keine Druckstelle mehr bildet. Ob das auch 2 Jahre sind, weiß ich leider nicht, ich arbeite nicht mehr beim Zahnarzt. Am besten Du stellst solche Fragen hier bei gutefrage.net.

Liebe Grüße 

Vivi

Kommentar von katze333666 ,

Vielen Dank für deine schnelle Antwort,nein eine Garantie Zeit gibt es darauf nicht,das habe ich mittlerweile auch schon raus gefunden.Man ist darauf angewiesen das der Zahnarzt bei einer Unterfütterung so lange nacharbeitet bis alles gut ist,sollte der Arzt sich quer stellen ist man als Patient allein gelassen?Welche Möglichkeiten hat man dann noch?Kannst du mir diese Frage bitte noch beantworten?Krankenkasse einschalten fällt weg,wg.keine Garantie Zeit von seiten des Arztes.Von Herzen,Danke.angi.

Kommentar von Vivi2010 ,

Bist Du denn mit Deinem Zahnarzt zufrieden ? 

Wenn nicht, kannst Du Dich ja etwas umschauen ob Du einen anderen findest.

Normalerweise entfernt ein Zahnarzt alle Druckstellen, das muss er auch, weil die Druckstellen von selbst nicht weg gehen und Probleme und Entzündungen bereiten.

Kommentar von katze333666 ,

Vielen lieben dank für deine Antwort!Zu deiner Frage ob ich zufrieden bin mit meinem Z.A kann ich soviel dazu sagen:War vor ca 7Jahren wg.weicher Unterfütterung an Z.E.im Unterkiefer,schon einmal bei diesem Z.A.danach war ich bis vor 3Wochen nicht mehr da und auch bei keinem anderen weil alles gut war mit meinen Z.E.also kann ich dir die Frage nicht beantworten ob ich mit diesem Arzt zufrieden bin,dafür war ich zu wenig da.Ich bin vor diesem Z.A.bei anderen Zahnärzten jahrelang durch die Hölle gegangen,durch Falschbehandlungen habe auf diesem Weg alle meine Zähne verloren.Daher meine Panikartige Angst vor Z.A.In dieser schrecklichen Zeit ist es öfters als einmal vorgekommen das die Ärzte Behandlungen einfach nicht mehr weitergemacht haben,als sich heraus stellte das sie Mist gebaut haben.Heutzutage fällt es mir daher sehr schwer keine Angst mehr zu haben und einem Z.A.zu vertrauen.Bin also ein sehr großer Angst Patient.Ich weiß einfach nicht wie ich aus dieser "Angst Spirale"heraus kommen kann.Hast du vielleicht einen Tipp für mich?Von Herzen ein ganz liebes Dankeschön.katze.

Kommentar von katze333666 ,

Liebe vivi.Eins muss ich dir noch sagen:Ich bin dir so unendlich dankbar das ich mich mit dir über mein Problem,Zahnersatz,unterhalten kann/darf.Ich habe keinen mit dem ich darüber reden kann.Du hast mir auf diesem Wege schon sehr geholfen.Du hörst mir zu,du antwortest mir.Ich danke dir von ganzen Herzen.Ganz liebe Grüße,Katze.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community