Frage von Flela, 22

Welche Kamera für youtubeanfänger?

Hallo, ich habe mich auf gute Frage umgeschaut und viele Beiträge zum Thema Kameras für Youtuber gefunden. Leider sind diese Beiträge zum Teil älter und es gibt ja jetzt auch neue Kameras.

Unser Budget beläuft sich auf etwa 300 bis 400 Euro und wir wollen Kochvideos produzieren.

Bisher haben wir nur ein Handy dazu benutzt und dann in Windows Movie Maker einer älteren Generation das ganze bearbeitet. Die Qualität ist grauenvoll und wir möchten in Zukunft professioneller arbeiten ohne uns gleich zu verschulden, wenn ihr versteht was ich meine.

Ich weiß, dass ich auf Full-HD achten soll und dass ich noch ein externes Mikro brauche falls die Kamera selbst zu laute Geräusche macht, aber wenn ich nur darauf achte und die ganzen Rezessionen bei Facebook lese bin ich ganz verwirrt.

Jeder bemängelt andere Dinge und ich habe keinen Überblick mehr. Könnt ihr mir helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von annokrat, 17

ihr solltet dazu auch bessere bearbeitungssoftware benutzen. ausserdem benötigt ihr einen rechner, der full-hd, noch besser unkomprimiertes videomaterial, halbwegs zügig verarbeiten kann.

eine taugliche kamera für eueren zweck dürftet ihr schon um die 200€ finden, dazu noch ein stativ.

annokrat

Antwort
von tierti, 22

Vllt eine canon Kamera ? Musst du mall gucken ob dir da eine ins Auge fällt,es gibt auch welche die nicht (zu) teuer sind aber trotzdem schon eine gute Qualität haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten