Frage von Flummy86, 7

Welche Jobs, zu deren Ausübung Studenten ohne Berufsausbildung befähigt sind, lohnen sich finanziell. wenn man sie im Rahmen einer kurzfr. Beschäftigung ausübt?

Moralisch vertretbar und ohne Nötigung zu irgendwie gearteter Gesundheitsvorsorge. Danke :)

Antwort
von Dasding13, 3

Finanziell lohnt es sich vorallem als Werkstudent bei einem größeren Konzern, wie zum Beispiel Bayer o.ä.. Da kann man in den Semesterferien viel verdienen (15-25 Euro/std.). Danach würde ich schon die Kellnertätigkeit sehen, mit Trinkgeld liegt man da schnell mal bei 12-25 Euro/std. Zum Ende hin dann die Bürjobs, a la Verwaltung und Dokumentation (z.b. in der Buchhaltung).

Antwort
von nerd4you,

Im Verkauf, kann man auch gut Verdienen. Wird in der Regel allerdings als Bonus bezahlt. Je höher Dein Umsatz, desto höher dein Gewinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten