Frage von paulonai, 36

Welche ist die maximale Geschwindigkeit?

Ein Ball mit der Masse 0,5kg befindet sich auf einer Feder,die auf 0,1m gespannt wurde und die Federkonstate D=200 N/m besitzt.Zu Beginn befindet er sich in der Spannenenergie und gegen Ende die kinetische Energie,sowie beim Verlassen der Feder.Wie errechnet sich die maximale Geschwindigkeit für die einzelnen Energien?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von question42b, 9

Mit der Annahme, dass keine Energie durch Reibung usw. verloren geht, gilt Energie vor = Energie danach. Also Federenergie = Bewegungsenergie.

1/2*D*x^2 = 1/2*m*v^2, umstellen ergibt v = x*sqrt(D/m) = 0,1*(sqrt(200/0,5)) = 0,1*20 = 2m/s.

Antwort
von Needhelp3, 7

Ich glaube mit gleichsetzen also
Ekin=Espann und dann nach v auflösen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community