Welche ist die größte Erhebung auf der Sonne?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

die Sonne ist ein Stern welcher aus Plasma besteht. Von daher hat sie eine annähernd glatte Oberfläche.

Oder beziehst du dich auf die Protuberanzen die dort zu sehen sind? Die können natürlich ordentlich groß werden. Letztes Jahr am 01. Januar gab es am Vormittag eine sehr große Protuberanz zu beobachten. Diese ragte ca. 750.000 Kilometer ins All hinein. Die zu beobachten war wirklich spektakulär.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
08.03.2016, 21:02

du bist sooo schlau!

0

Da die Sonne praktisch kreisrund ist, hat sie keine Erhebungen. Die vom Sonnenrand austretenden Protuberanzen bestehen aus Gas und Plasma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die sonne besteht aus plasma...ist also eine flüssige/gasförmige oberfläche....das kannst du dir, im weitesten sinne.vorstellen wie die oberfläche von einem kochtpf mit blubbernden pudding :)

mal ganz einfach gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Sonne keine feste Oberfläche hat, hat sie auch keine dauerhafte "Landschaft" mit Erhebungen und Tälern.

Bei ca. 6.000°C Oberflächentemperatur ist die Sonnenoberfläche flüssig und bewegt, wie die Wasser unserer Ozeane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Sonne 'blubbert' wegen der Hitze, ein bisschen wie kochendes Wasser, nur dass es ein bisschen zäher ist, und ich haben in einer Doku gesehen, dass diese Blubberbläschen ca. 2km hoch werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schätze mal da die Sonnenoberfläche sich ständig verändert es schwer auszumachen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles gas xD keine erhebung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDoeI
02.03.2016, 23:20

Der Kern der Sonne besteht aus Plasma.

0
Kommentar von GreenAnswer
02.03.2016, 23:20

gas plasme und heiße luft xD

0