Frage von Schonox, 266

Welche ist die einfachste Programmierersprache für den Anfang?

Oben (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Berny96, 142

Hier werden Sprachen in den Raum geworfen ohne jegliche Begründung.

Ich denke erstmal wären alle einig wenn man sagen würde dass für den Anfang entweder Python, Java oder C# gewählt werden sollte. Das sind alles Sprachen mit denen man heutzutage alles hinbekommt was man so hinbekommen möchte als Softwareprogrammierer (Spiele, Anwendungen, Apps etc.).  Und jetzt erklär ich mal warum C# gegenüber den anderen die bessere Einstiegssprache ist.

"Also der wichtigste Grund für Einsteiger wäre für mich die Konsole die C# bietet. Man hat zwar mit  Eclipse einen tollen output, jedoch kann man mit ihr leider nicht so viel anfangen. Vor allem beim erlernen vom Programmieren finde ich sollte man seiner Fantasie keine Grenzen setzen und genau die werden meiner Meinung nach in Eclipse gesetzt. Beim Einstieg gehen die Gedanken eines Anfängers in alle Richtungen und man stellt sich tausende Sachen vor die man anstellen könnte doch hat man in Eclipse nicht direkt die Möglichkeit die meisten davon umzusetzen. Ich nehme als kleines Beispiel Tetris. In der C# Konsole wird einen angeboten den Cursor auf eine beliebige Position zu setzen was einen damit sofort ein zwei dimensionales Koordinatensystem bietet womit man sehr vieles machen kann. In Eclipse hingegen kann man nur eine weitere Zeile ausgeben. Natürlich gibt es Wege auch bei Eclipse Tetris zu "simulieren" jedoch auf keinen Fall für Einsteiger. Das wäre alles drum herum und jetzt zur Sprache an sich: Die meisten programmier Einsteiger tuen dies auf Windows. Alleine dass C# von Microsoft entwickelt wird und Java von einer riesen Community heisst schon das C# einfach besser auf Windows zugeschnitten sein muss (ist ja auch so). Dadurch das es eben so ist sind sehr viele Funktionen und Klassen die man vor allem am Anfang verwendet bei C# viel verständlicher und durchschaubar. Ein Beispiel dafür wäre das erste was jeder Programmierer mal gelernt hat: Console.WriteLine("Hello World"); . Klar, Herr Konsole, Schreibe bitte die Zeile "Hello World". Und jetzt Java: System.out.println("Hello World");. Irgendwie nicht so verständlich. Und solche kleinen Sachen bringen einen dann total raus und demotivieren einen weil man die simpleste Sache nicht komplett durchschaut hat wobei das meiner Meinung nach das wichtigste ist. Ich könnte noch ein Paar andere Punkte nennen aber ich glaube das reicht. Und warum C# nicht nur für Einsteiger die bessere Sprache ist könnte ich dir auch bei bedarf erklären." - Mein Kommentar auf eine Ähnliche Frage. https://www.gutefrage.net/frage/informatik---will-mehr-vom-pc-lernen---programmi...

Kommentar von JAXdotEXE ,

Man merkt, du kannst dich kurz fassen. XD

Kommentar von Berny96 ,

Das müsste ich dann auch nochmal üben, stimmt. :D

Kommentar von ceevee ,

An dieser Stelle ist eine lange und begründete Antwort aber hilfreicher als eine Antwort vom Typ "Sprache xyz ist die beste Programmiersprache für Anfänger, weil das so ist". 

Kommentar von Berny96 ,

Sehe ich genauso. Trotzdem wäre die Gabe sich kurz und auf den Punkt auszudrücken etwas sehr schönes :)

Kommentar von staffilokokke ,

Hört hört...da kennt sich einer aus. Also C#.

Kommentar von Schonox ,

ich hab nur ein kleines Problem ich hab vor 2 tagen mit java angefangen soll ich das jz weiter machen oder auf c# umsteigen

Kommentar von Berny96 ,

Das musst du natürlich entscheiden doch würde ich dir schon raten umzusteigen. Das was du dir in 2 Tagen beigebracht hast ist bei C# genau gleich glaub mir. Die Syntax (also quasi die Grammatik der Sprache) bei Java und C#  ist die die sich am meisten ähnelt. Du wirst sehen das fast alles genau gleich ist. Nur die Wörter werden anders sein :)

Kommentar von Berny96 ,

PS: Man sollte natürlich noch erwähnen das du dir Visual Studio Express herunterladen solltest denn C# ohne Visual Studio ist wie WM ohne Bier. Geht zwar, ist aber irgendwie ätzend.

Kommentar von LudwigSchindler ,

Ich habe noch nie gehört/gelesen dass man für Java Eclipse nutzen muss. Aber trotzdem gute Argumente :D

Kommentar von Berny96 ,

Ich habe angenommen das man standardmäßig Eclipse verwendet, vor allem als Anfänger der sich wahrscheinlich als erstes sich ein Tutorial anschauen wird. Habe auch mal nach einer Konsole für Java gesucht und bin tatsächlich auf einer coolen Konsole gestoßen jedoch muss man es erstmal hinkriegen ein Framework zu installieren und dann muss man es erstmal hinkriegen dafür passende Tutorials zu finden. Für einen fortgeschrittenen natürlich nicht so das Problem aber wer will denn schon mit viel Wissen in der Konsole bleiben? ;D

Kommentar von Schonox ,

Okay jetzt ist das Problem nur noch wie soll ich es lernen ich war schon in der bücherei dort gibt es keine C# bücher also wie soll ich es lernen bzw wer soll es mir beibringen

Kommentar von Berny96 ,

Dazu kann ich dass Buch "C# von Kopf bis Fuß" empfehlen. Es gibt viele Bücher die sehr viel Fachwissen vermitteln doch keins so gut für Eintseiger zugeschnitten wie dieses. Dort wird mit Bildern und vielen Beispielen erklärt wie was funktioniert. Einen Tutor zu haben ist natürlich das Ideale doch wenn das nicht klappt gibt es immerhin Youtube und das Internet allgemein. Ich selber hab C# in der Schule gelernt und kann dir deshalb vor allem für den Anfang keinen bestimmten Tutorial empfehlen doch ich denke du findest da bestimmt was. Die ersten Themen (wonach du suchen solltest) sollten für dich sein: 

  • Datentypen
  • If-Statements
  • Schleifen

Danach kannst du dich mit den folgenden Themen befassen:

  • Bearbeitung von strings
  • Switch-Statements
  • Arrays und Listen

Wenn du die Themen fertig abgearbeitet hast und sie auch gut verstanden hast solltest du dich mit den weiteren Themen beschäftigen: 

  • Klassen / Objekte
  • Vererbung
  • Events (Einführung durch WPF oder Forms per "ButtonClick")

Anschließend wirst du schon genug Ahnung haben um selber zu wissen wie es weiter geht. Aber denke bloß nicht das du das alles drauf haben musst um deine ersten Programme zu schreiben. Die kriegst du schon mit den ersten 3 Themen hin :)

Kommentar von Schonox ,

ps zu Java hab ich ein crashkurs in YT gemacht aber stellen wir uns vor ich bin fertig mit dem C# crashkurs wie soll ich weiter machen ich mein ich hab dann ja ned alles gelernt

Kommentar von Berny96 ,

PS: Habe bloß keine Angst wenn man bei den verschiedenen Datentypen anfängt über Bytes und Bits zu reden denn die sind "erstmal" egal. Ignorier es einfach (es sei denn es macht dir Spaß :)) und mache weiter. 

Kommentar von Schonox ,

Welches Visual studio express soll ich runterladen Für Desktop Für Web Für Windows Oder Team Foundation 2015 Express?

Kommentar von Schonox ,

danke dann guck ich mal nach einem tutorial und versuch mich mal an C# :)

Antwort
von FelixCrafting, 44

Vb.NET in Visual Studion Community, weil dei Sprache leicht ist und man gleich ein eigenes UI hat, mir dem man viel machen kann.

Antwort
von Sparkobbable, 107

Python wäre gut

Antwort
von LiemaeuLP, 97

Apple Script

Alles auf ziemlich "einfachen" Englisch, nix kompliziertes. Aber klar ist es noch anspruchsvoll xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community