Frage von HelferinNot11, 87

Welche ist die beste Custom GTX 1070?

Ich wollte mal wissen welche die Beste ist mit Begründung bitte.

Vielen Dank!

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 37

Also bei Custom GTX 1070 Versionen sollte man "eigentlich" nur auf eine Sache schauen und zwar die Stromversorgung. Und nicht auf die Kühlung oder den Takt aus folgenden Gründen:

Es ist ziemlich sinnlos, mehr Geld für eine vom Hersteller aus übertaktete Grafikkarte zu kaufen, weil man das mit ein wenig Zeitaufwand auch selbst hinkriegt. 

Und die Kühlung ist grundsätzlich natürlich wichtig.. Aber in den 10 Jahren, in denen jetzt schon die meisten Grafikkartenhersteller existieren, dürften sie es alle mal hinbekommen haben, vernünftige Kühlsysteme zu entwickeln. Es ist also total schwierig zum Beispiel das 2 Radiatoren Kühlsystem der Zotac AMP! Edition mit dem der z.B. MSI Gaming X Version. 

Und auf den dritten Radiator mehr oder weniger kommt es auch nicht mehr so sehr an. 

Daher ist meiner Meinung nach die Stromversorgung das wichtigste, worauf man schauen sollte. Denn diese kann man NICHT selbst noch erweitern. Denn mit einer besseren Stromversorgung ist es möglich, den TDP mehr zu erhöhen und damit höhere Taktraten zu ermöglichen. 

Bei den Custom Designs der GTX 1070 ist da von 1x6Pin bis hin zu 2x8Pin alles dabei. Es gibt aber nur 4 Customs mit 2x8Pin (laut Mindfactory). Das wären die 2 AMP! Editions von Zotac, die Hall of Fame Version von KFA2 und die FTW Gaming Version von EVGA.

Die AMP! Edition von Zotac und die EVGA haben beide "nur" 2 Radiatoren. Die  Hall of Fame Version von KFA2 und die AMP! Extreme Edition von Zotac haben beide 3 Radiatoren. 

Die KFA2 ist aber ganze 30€ teurer und hat dafür keinen Vorteil, weshalb meiner Meinung nach die Zotac AMP! Extreme Edition die beste Custom Version der GTX 1070 ist. 

Antwort
von sgt119, 62
Kommentar von HelferinNot11 ,

Hast du auch ne Begründung wär cool Danke!

Kommentar von JimiGatton ,

Weil :

- Saustarker Kühler

- 1 von 2 GTX1070 mit 2 x 8-Pin PCIe

- Nach Registrierung 5 Jahre Garantie

Kommentar von Schilduin ,

So eine sollte man sich wirklich nur holen, wenn das Gehäuse sehr gut gelüftet ist, weil die Wärme einfach nur im Gehäuse verteilt wird. Bei schlechter Belüftung/kleinem Gehäuse sollte man sich eher eine so eine wie diese hier holen: http://m.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-MSI-GeForce-GTX-1070-Aero-OC-Edi... Ist zwar lauter, aber besser für den PC.

Kommentar von sgt119 ,

Wenn man ein halbwegs vernünftiges Case hat ist das überhaupt kein Problem

Antwort
von TheMasi1337, 50

Zotac weil sie die beste Takthöhe hat und einwandfrei läuft

Antwort
von BauerFB, 42

Schau dir mal die Modelle von Palit und Gainward an :) die haben viel Übertaktungspotenzial und auch sehr gute Kühler :)

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Das sind genau die Hersteller, von denen ich immer abrate. 

Wenn du dich mal eine Weile auf ebay rumtreibst, wirst du merken, dass die meisten defekten Geforce Grafikkarten dort von Palit und Gainward sind. 

Kommentar von BauerFB ,

Eben nicht, schau dir mal bitte die RMA Quoten von Palit und Gainward an. Beide liegen im Bereich von 0,7%, Inmo3D hat da z.B. 5% ;)

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Wo hast du denn deine "RMA Quoten" her?? Und wo haben die ihre Quellen her??? 

Kommentar von BauerFB ,

Falls dir “der8auer“ was sagt, der hat das mal in einem Video angesprochen. Ermittelt wurden die Quoten von einem französischen Hardwareversandhändler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community