Welche Internet Anschlüsse gibt es alle und welche wären für Gamer und Normalverbraucher gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist so eigentlich kaum zu beantworten. Gamer ist nicht gleich Gamer. Möchtest du nur spielen? Dann reichen 50k und auch weniger locker aus. Willst du streamen? Dann würde ich mehr nehmen und ggf. sogar über ein Upload-Upgrade nachdenken.

Nutzt du die Leitung allein, oder sind da andere Personen im Haushalt? Das ist auch sehr entscheidend. Ich wäre mit 50k nicht sehr glücklich, weil mein Mann wie ich Gamer ist, wir regelmäßig digitale Spiele kaufen + laden und auch Filme nur noch gestreamt werden, via Prime Instant Video und Co. Dazu kommt dann noch YT ... frisst alles einiges an Bandbreite.

Normalverbraucher kann mit 10k gut auskommen. Aber auch da kommt es immer auf die persönlichen Umstände und die Nutzer an. Stell dir Mal einen Haushalt mit Kids vor, bei dem viel auf Streamingdienste und Co. gesetzt wird. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je so eine Frage kann man zwar ergoogeln aber ok. Hier mal eine kleine Auflistung

Früher: ISDN 64kbps

Heute:

DSL (1k bis 100k)

Kabel Glasfaser (10k bis 200k)

LTE (bis 300k)


Für Normalverbraucher würde eine 16k DSL Leitung reichen, für Gamer eher eine 100k Kabel Glasfaser Leitung (50k reichen auch) oder 100k DSL (50k gehen auch). Kabel ist aber derzeit günstiger.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir 50k empfehlen. :)

LG Leon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung