Frage von ITSEXCLUSIVE, 395

Welche Insekten sind das in meinem Haus?

Antwort
von Imago8, 300

Das linke Tier ist eine Wanze.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wanzen

Das rechte unscharfe Tier sieht aus wie eine Kellerassel.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kellerassel

Kommentar von ITSEXCLUSIVE ,

Diese Form der Wanze ist nicht schlimm oder? Im Vergleich zur Bettwanze

Kommentar von Imago8 ,

nein, nicht gefährlich. Fressen keine Menschen ;-)

Bettwanzen sehen ganz anders aus.

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten & Tiere, 218

Eine graue Feldwanze (auch Stinkkäfer genannt - und überwintert gern im Haus) und eine Assel.

Beide tun Dir nichts.
Bei der Wanze nur aufpassen, wenn Du sie nach draußen beförderst - sie setzen ein ziemlich mies müffelndes Sekret ab.

Antwort
von xXRiseOfBloodXx, 184

Stinkkäfer und Kellerassel ^^

Kommentar von ITSEXCLUSIVE ,

Beides nicht weiter schlimm oder? 

Kommentar von xXRiseOfBloodXx ,

Nein absolut nicht schlimm :)
Kellerasseln sind keinerlei gefährlich und die Stinkkäfer kommen nun ab und zu mal ins Haus ^^

Kommentar von ITSEXCLUSIVE ,

Sie vermehren sich auch nicht stand im Internet, war das jetz Ironie oder nicht "kommen nur ab und zu mal ins Haus.."

Kommentar von xXRiseOfBloodXx ,

Das kann ich schlecht erklären aber ich weiß das sie nicht gefährlich sind. Das einzige was an denen nervt ist das Sekret was sie abstoßen wenn du sie berührst, danach stinkt's extrem xD

Antwort
von BerkayGHG, 155

K a ka Lacken oder assel

Antwort
von DerSchwamm, 116

Käfer

Antwort
von 11katze112, 148

Das sind Stinkekäfer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community