Frage von santoor, 73

Welche In-Ear-Kopfhörer "RHA T20, Shure SE315 oder Sennheise IE 80"?

Hallo Leute!

Ich bin nun seit einem jahr mit "RHA MA750i" unterwegs. (Vorher hatte ich Shure SE215, Klipsch Image S4i, Shure SE425)

da dieser langsam federn lässt, spiele ich mit dem gedanken einen neuen anzuschaffen. Nun zu meiner frage:

RHA T20 versus Shure SE315 versus Sennheiser IE80, ist es das wert?!

für antworten bin ich sehr dankbar! lg

Antwort
von bookutus, 35

Also ich finde die T20 den IE80 definitiv überlegen. Das Geniale an diesen super verarbeiteten Kopfhörern ist die Möglichkeit, den Sound an die persönlichen Vorlieben anzupassen. Es liegen drei Soundfilter bei: Neutral, Bass und Höhenfilter.

Ich nutze die neutralen Filter und bin von den Kopfhörern echt begeistert!

Falls Du einen guten Testbericht lesen willst: Hier sind die T20i (baugleich, allerdings mit Kabelfernbedienung und Freisprecheinrichtung) getestet:

http://kopfbox.de/testberichte/rha-t20i-testbericht/

Antwort
von BernerKruemel, 64

ich persönlich liebe sennheiser weil die echt gutes zeug machen und lange umfassende garantien machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community