Frage von Luka2609, 40

Welche In Ear Kopfhörer für unter 100€ könnt ihr mir empfehlen?

Ich höre geni Hip-Hop, House, Dubstep und Musik aus der richtung. Ich kann es nicht leiden wenn die Mitten oder Höhen schrabbeln oder blechig klingen. Ich hoffe ihr könnt mir welche empfehlen! Danke schonmal im Voraus!

Antwort
von Lukomat99, 11

Ich würde die Apple EarPods nehmen.
Oder dann die Urbanears wenn du günstige willst.

Ansonsten sind die Kopfhörer von Teuffel gut oder sure.

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von SundayAddams, 16

Die In-Ear Kopfhörer von Sennheiser kann ich dir sehr empfehlen. Egal welche Höhen oder krassen Beats ein Track hat, der Sound bleibt klar/sauber.

Kommentar von Luka2609 ,

Welche kannst du mir denn besonders empehlen?

Kommentar von Luka2609 ,

Hab mich für die Momentum entschieden!

Kommentar von SundayAddams ,

Gute Wahl! Meine In-Ear Kopfhörer habe ich vor Jahren gekauft, CX 300 glaube ich. Die gibts nurnoch auf amazon oder ebay, soweit ich das rausfinden konnte. Sennheiser legt im Allgemeinen viel Wert auf Klangqualität. Was den Klang angeht kann mein Steinzeitmodell bestimmt noch mithalten aber was das Gesamtpaket angeht gewinnt der Momentum allemal. 👍

Antwort
von mguenther5, 15

SoundMagic E10 (oder E10S, falls du eine Fernbedienung möchtest).

Antwort
von reddiixxx, 24

ROCCAT in ear ,empfehlenswert


Antwort
von kitxva, 17

Sony XB serie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community