Frage von KIRAWE, 13

Welche Ideen und Empfehlung habt ihr bei der Ernährung mit Kreuzallegien bezogen auf Obst und Gemüse?

Ich habe eine Allergie gegen sämtliche Pollen und Gräser und habe somit leider auch mit den Kreuzallgergien zu kämpfen! 

Ich kann kein Obst oder Gemüse essen ohne das ich das mein Mund,Hals und Zunge juckt. 

Angekocht oder gebacken Vertrage ich fast alles! Da ich etwas Abwechslung haben möchte und nicht nur Apelmus essen möchte, bitte ich um eure Ideen.. 

Danke! 

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo KIRAWE,

Schau mal bitte hier:
Ernährung Allergie

Antwort
von mitohneGourmet, 4

Hi KIRAWE,

es ist immer schwierig etwas zu empfehlen, wenn man nicht genau im Bilde ist :) Kreuzallergien können sehr vielfältig und komplex sein, gerade im Zusammenhang mit Pollen und Gräsern. Von daher könnte jeder Tipp kontraproduktiv sein, weil nicht klar ist, worauf genau du allergisch reagierst.

Warst du schon einmal bei einem Allergologen, der dir ein genaueres Profil erstellen kann, auf was du allergisch reagierst? Vielleicht gibt es ja doch die ein oder andere Obst-/Gemüsesorte, die du verträgst. Mit Hilfe einer genaueren Diagnose kannst du deinen Speiseplan um die Allergene herumbauen.

Du schreibst, dass du angekocht oder gebacken fast alles verträgst. Da gibt es doch genug Möglichkeiten etwas zu kochen, außer Apfelmus ;) Gekochtes Gemüse, Ratatouille, Gemüseaufläufe, gefüllte Gemüsesorten, Schmorgemüse, Obstkompott, Suppen...Einfach mal auf Pinterest oder Chefkoch surfen, da finden sich bestimmt genug Inspirationsquellen.

LG, Laura

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten