Frage von LasagnePredator, 51

Welche Hygienevorschriften haben deutsche Imbisse/Pizzalieferanten einzuhalten bzw. Wo kann ich diese einsehen und wie kann ich schwere Mängel melden?

Der Hintergrund dieser Frage: Gestern war ich bei einem Pizzaladen bei mir in der Nähe in Berlin, der zudem auch zu den beliebtesten bei lieferando laut Aushang gehört. Ins Auge fielen mir aber eklatante, wirklich eklige Hygienemängel. Niemand wusch sich die Hände nach dem Klobesuch, der Boden war teilweise mit Pappe übersäht und offensichtlich wie der Rest des Ladens seit Wochen nicht geputzt worden, die Stühle sahen aus wie vom Sperrmüll, es standen vergammelnde Pflanzen herum und und und...

Ich möchte gerne, bevor ich so etwas dem Berliner Gesundheitsamt melde, wissen welche Vorschriften essentiell oder insgesamt relevant sind, damit ich bei einer Meldung nicht völlig im Dunkeln stochere...

Über eine fachkundige Meinung eines Kontrolleurs würde ich mich besonders freuen, bitte aber auch um Kennzeichnung dieser seriösen(!) Meinung.

Antwort
von flori85, 30

Also wenn es einfach nur dreckig ist, kannst du das einerseits dem Inhaber melden, andererseits kann man das auch direkt dem Ordnungsamt melden, wenn man den Verdacht hat, dass es unhygenisch ist. 

Für den Fall Berlin hier die Seite:

https://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/ordnungsamt/veterin...

Dort gibt es auch downloads mit Informationen für Bürger und Mitarbeiter im Lebensmittelbereich.

Ich bin kein Lebensmittelkontrolleur, hab aber mal den Schein beim Gesundheitsamt gemacht, um mit Lebensmitteln arbeiten zu dürfen.

Antwort
von Jewiberg, 22

Ich kenn es aus NRW, das du dich beim Ordnungsamt melden mußt. Da beschreibst du dann deine Beobachtungen und die leiten weitere Schritte ein. In der Regel ist dann am nächsten Tag ein Kontrolleur vor Ort.

Antwort
von Brunnenwasser, 15

Du mußt die Gesetze und Vorschriften nicht kennen, falls Du eine Meldung an das Gesundsheitsamt gibst. Schilderung der widrigen Vorkommnisse genügt.

Antwort
von Ufea2000, 21

Ich würde mich an deiner Stelle direkt an das Gesundheitsamt wenden. Du scheinst einen gesunden Menschenverstand zu haben. Der sagt Dir, dass es dort dreckig und ekelig ist, also etwas nicht stimmt. Dafür musst du keine Liste mit Vorschriften abarbeiten...

Antwort
von wurstbemmchen, 25

Woher weißt du, dass die sich nach dem Kilo nicht die Hände waschen? Die Pappen werden hingelegt, um gröberen Schmutz abzufangen und ausrutschen zu vermeiden. (Was schnell der Fall ist, wenn der Ansturm groß ist und einiges auf dem Boden landet) ansonsten dürfte es dem Gesundheitsamt egal sein, ob die Pflanzen noch grün sind oder vertrocknet.

Kommentar von LasagnePredator ,

Ich weiß, dass weil er aus dem Klo rausgekommen ist und nicht zum Waschbecken gegangen ist du Schlaumeier (in dem Raum war auch keins). Wenn sich Schimmel oder andere Bakterien auf den Pflanzen ansammeln interessiert sich das Gesundheitsamt auch dafür.

Bis auf die Pappen hast du hier keinen konstruktiven, geschweige denn mit tragbaren Quellen belegten "Beitrag" verfasst.

Wenn du nur alles in Frage stellen willst, dann bitte ich dich freundlich das nicht unter dieser Frage zu tun.

Kommentar von wurstbemmchen ,

Und du kannst das klo soweit einsehen??? Ist aber sehr ungewöhnlich! Mit etwas gehirnmasse kann man sich die ganzen hygienevorschriften googeln!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community