Frage von KiraB, 159

Welche Hunderasse könnte das sein?Hilfe?

Ich war mit meinem Hund in einer Hundeschule bei Bekannten in der Stadt. Dort war so ein wunderschöner Hund. Ich versuche seit Wochen rauszufinden was das für eine Rasse war aber komme nicht weiter.
Er war ein Welpe, sah aus wie ein Schäferhundwelpe mit hellbraunem Fell und gelbgrünen Augen. Egal was ich in die Suche eingebe, kommt einfach nicht dieser Hund raus. Was für ein Mischling könnte das sein? Oder vielleicht bloß eine andere Art vom Schäferhund? Mir geht es nicht aus dem Kopf, ich muss es endlich wissen!:D

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von Kruemel987, 9

Vielleicht ein Australian Shepherd
Aber auch die deine Hunde nicht nach dem Aussehen aus. Sonst kannst du auch gleich einen Hund aus dem Tierheim nehmen.

Kommentar von KiraB ,

? Verstehe deine Antwort nicht

Kommentar von Kruemel987 ,

Ich hab mich vertippt :

Statt auch -> such

Kommentar von Kruemel987 ,

Ich meinte das man seinen Hund nicht nach dem Aussehen aussuchen sollte.
Srry 😬 hab mich auch 2mal völlig verschrieben.

Antwort
von MaggieundSue, 36

Belgischer Schäferhund ?

Kommentar von KiraB ,

Sieht schon eher danach aus, ist wahrscheinlich drin

Antwort
von BrightSunrise, 37

Frag einfach nach.

Da könnte alles drin sein.

Grüße

Kommentar von KiraB ,

Die Hundeschule ist im Ort von meinen Bekannten. 4 Stunden weg von hier. Meine Bekannten gehen nicht mehr hin

Antwort
von MalinoisDogBlog, 36

Australian Shepherd

Kommentar von KiraB ,

Könnte sogar passen, danke!
Da hab ich mich dann verschätzt mit dem Schäferhund

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

Bitteschön.
Den gibt es in mehreren Farben.
Noch was.
Der Australian Shepherd ist auch ein Schäferhund nur ein Australischer :D

Kommentar von xttenere ,

Aussie mit gelbgrünen Augen ????

Blau ja.....aber Katzenaugen...

Kommentar von Sheltiemama ,

Der Australien Shepherd ist ein amerikanischer Hund.

Kommentar von KiraB ,

Also hatte ich doch recht :D naja wenn er groß ist sieht er dem deutschen nicht soo ähnlich deswegen hab ich mich da etwas verschätzt :D

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

Ja ist gut 😊:D

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

ja.
Aber er nennt sich eben Australischer.

Antwort
von dogmama, 44

da kann Dir niemand helfen! 

die Beschreibung passt zu vielen Hunden und Welpen entwickeln sich weiter, die bleiben nicht so wie sie grad aussehen. 

Kommentar von KiraB ,

Kann man ja probieren. Eventuell sieht es jemand der zufällig so einen Hund hat ;)

Antwort
von xttenere, 46

Ohne Bild können wir Dir nicht helfen

Kommentar von KiraB ,

Woher soll ich denn ein Bild haben ich weiß nicht was das für eine Rasse ist!

Kommentar von xttenere ,

Du hast den Hund ja gesehen. Hättest ja nit dem Handy ein Photo machen können....sonst habt Ihr doch das Handy den ganzen Tag in der Hand

Kommentar von KiraB ,

In der Hundeschule habe ich wohl kaum mein Handy in der Hand. Ich konzentriere mich lieber auf die Hunde. Und tut mir leid ich habe besseres zu tun als meine ganze Zeit am Handy zu vergeuden, habe nicht umsonst einen Hund um den ich mich kümmern muss

Kommentar von xttenere ,

Werd mal bloss nicht pazzig....wir sind hier keine Hellseher....ohne Bild wird das nichts.

Kommentar von KiraB ,

Man kann trotzdem mal fragen.. Mit etwas Glück findet sich schon jemand der das auch ohne Bild wissen kann

Kommentar von xttenere ,

Überleg doch mal....es gibt fast 400 anerkannte Hunderassen....und x 1000 Mischlinge.

Wie sollen wir da anhand Deiner Beschreibung eraten können, was für ein Hund das ist....dann noch mit gelb-grünen Augen ( Katzenaugen )

Ich pers. kenne keine einzige Hunderasse mit dieser Beschreibung.....und ich kenne so einige Rassen

Kommentar von KiraB ,

Hat sich aber wohl doch gefunden ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community