Frage von Nachtkirsche, 55

Welche Hormone sind für die Monatsblutung verantwortlich?

Und wo kann man die evtl. in der Drogerie/Apotheke kaufen?

Antwort
von silberwind58, 37

Du kannst nicht einfach Hormone kaufen. Wenn Du Probleme mit der Periode hast geh zum Gynäkologen!

Kommentar von Nachtkirsche ,

Nein, worin die enthalten sind! Lebensmittel zum Beispiel.

Kommentar von putzfee1 ,

Man kann mit Phytohormonen keine Monatsblutung auslösen, falls du was in der Richtung vorhast.

Antwort
von Exitussi, 32

Östrogen, Gestagen, und einige andere. selbstverständlich kann man Hormone nicht "kaufen" und sie werden auch nicht ohne zwingenden Grund vom Arzt verordnet.

Einfluss auf die Hormonbildung hat aber das Körpergewicht. erst ab einem bestimmten Gewicht werden die Hormone gebildet. Bei Magersüchtigen und Kindern gibt es deshalb keine Blutung.

Kommentar von Nachtkirsche ,

Und mit 14?

Kommentar von putzfee1 ,

Wenn du deine Tage noch nicht hast, warte einfach ab. Die kommen das erste Mal irgendwann zwischen 10 und 16 Jahren. Du hast noch zwei Jahre Zeit.

Antwort
von putzfee1, 31

Hormone kann man nicht einfach so kaufen. Die werden im Bedarfsfall vom Arzt verschrieben.

Kommentar von Nachtkirsche ,

Nein, worin die Enthalten sind.

Antwort
von sojosa, 26

Wieso meinst du denn dass du die brauchst?

Kommentar von Nachtkirsche ,

Weil ich 14 bin und meine Periode ist noch nicht da. Meine Mutter hatte sie mit 13, meine Brust wächst seit 2 Jahren, ich habe seit ca. 3 Jahren Schambehaarung, Ausfluss habe ich auch nicht.

Kommentar von Exitussi ,

Es wird bald passieren. sei froh das du noch etwas Freiheit hast, denn die Blutungen begleiten dich im extremfall bis du 55 bist. das ist dann echt nervig ;-)

Kommentar von sojosa ,

Wenn dich das irgendwie beunruhigt, geh zum Gynäkologen, aber ich halte das noch nicht für bedenklich solang du nicht sehr untergewichtig bist. Du brauchst nur noch ein wenig Geduld, irgendwann aber wirst du dir wünschen du hätest die Periode nicht.

Kommentar von Nachtkirsche ,

Bzw. nur selten

Kommentar von Nachtkirsche ,

BMI 15?

Kommentar von sojosa ,

Ein BMI von unter 15,7 für 14- jährige Mädchen bedeutet starkes Untergewicht, aber schau selber: http://www.bernhard-gaul.de/BMI-Rechner/bmi-rechner-kids.php

Das kann dann durchaus für die Verzögerung verantwortlich sein, muss aber nicht. Auf alle Fälle solltest du zunehmen.

Kommentar von Nachtkirsche ,

15,9

Kommentar von Nachtkirsche ,

Und welchen BMI bräuchte ich etwa?

Kommentar von sojosa ,

Steht in der Tabelle: 16,7 - 24,0

Kommentar von Nachtkirsche ,

Danke :) Echt lieb von dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community