Frage von hans38738, 9

Welche Holzart (Massivholzmöbel) passt am besten zu einer weißen Wohnung?

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mir Möbel für meine neue Wohnung zu suchen. Leider habe ein schlechtes Gespür für Farben und Kontraste, sodass ich hier mal eure Meinungen einholen möchte.

Die gesamte Wohnung ist Raufaser weiß gestrichen und hat einen PVC-Bode mit Laminat-Look. Da ich die Möbel möglichst lange nutzen möchte, würde ich geölte Massivholz-Möbel bevorzugen.

Die Möbel im Küche, Schlafzimmer und Ess-Wohnzimmer würde ich jeweils in einer anderen Holzart bestellen. Leider bin ich mir unschlüssig, wo heller und wo dunkleres Holz besser wirkt bzw. welche Holzart für welchen Raum besonders eignet ist?

Dazu würde ich mir ins Ess-Wohnzimmer noch eine Leder-Couch stellen. Die Frau vom Möbel hat hier rotes Leder empfohlen, wobei ich mir unsicher bin, ob man sich da nicht zu schnell satt gesehen hat. Ich hätte eher zu schwarz tendiert, ich befürchte, dass dann der Kontrast zu stark wird?

Für sämtliche Anregungen möchte ich mich schon einmal im Voraus bedanken.

Viele Grüße Hans

Antwort
von AndiRat, 5

In einer weißen Wohnung hat man den Vorteil, das man nicht viel falsch machen kann. Zu weiß passt eigentlich alles. Wichtig ist nur, dass man dann die einmal gewählte Holzart und - farbe durchhalten sollte.

Dezent und zurückhaltend wären hellere, chremefarbene Hölzer,

einen deutlichen, aber markanten und selbstbewussten Akzent setzen dunkle Hölzer!

Geh einfach mal in ein Möbelgeschäft, schaue dir verschiedene Möbel an und überlege, welche du dir am ehesten in deiner Wohnung vorstellen könntest. Vergiss deine Frau nicht, die muss auch mit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten