Welche Hilfsmaßnahmen kann man dann bei einem Wasser tropfenden Astende durchführen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Sterile, Keimfreie, trocknende Umgebung schaffen. Problematisch wird es wenn ein Pilzbefall im Ast schon vorhanden ist. Dann müsste man ein Stück absägen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung