Welche High speed Kamera soll ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

240 fps ist noch nicht so richtig "high speed", das schaffen quasi alle Bridge Kameras, viele Camcorder im mittleren Preissegment, etc. selbst viele Smartphones machen Videos die diese Vorgaben erfüllen. Bedeutet natürlich nicht, das deren Bild genauso gut ist wie das von 6000€ high-speed Kameras.

Was oll sie denn noch können? Zoom? Lichtstark? Wasserdicht? Wofür ist sie?

Ich habe mit meiner Fujifilm HS viel Spaß, die macht (in mieser Auflösung und dunkel) sogar 1000 fps. Für nen Fotoapparat nicht schlecht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von munichprint
29.09.2016, 08:42

Gewagte Aussage. Welche Kamera filmt mit 240 fps im Full HD Mode? Würde mich sehr interessieren. 

0

Hallo, 240B/S gehen z.B. mit der FS5, FS7, Varicam (Lite), eigentlich allen RED-Cams und natürlich den Kameras vom Vision-Research. Ich arbeite gern mit der FS7 weil die sehr vielseitig ist und sich einfach für jegliche Drehsituation einstellen und umbauen lässt - egal ob szenisch oder dokumentarisch. Habe gestern am Set von nen' Industriefilm gearbeitet wo wir mit dem Ding gedreht haben... Kundin: "geht das auch in Zeitlupe?" Wir so: "Klar!"

Schau dir das Teil mal an :)

VG,
AWBARCLAY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

240fps mit 1080p kann das iPhone 7.
Wenn dir auch 720p mit 240fps oder 1080p mit 120fps reichen, kannst du dir die gopro Hero 4 holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NYflyer
28.09.2016, 22:35

Ich brauche halt eine Kamera die 1080p aufnimmt mit 240 fps, ein handy hb ich schon😂

0

RX10 II

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?