Frage von Puma2000xD, 38

Welche hartware würdet ihr mir für nen gaming PC empfehlen?

Ich möchte mor nen gaming PC zussammenbauen, der unter 5000€ kostet.

Er soll enthalen: -eine gute Grafik Karte(für 2 Bildschirme) -Betriebssystem weiß ich auch net was besser wäre.. Windows 10 oder 7(bisher hatte ich noch nichts mit Windows 10 zu tun, aber Kollegen habe brhauptet dass Windows 10 zu viele Fehler habe...Das hat unser Informatik Lehrer bestetigt...) -Prozessot i7 3,5 oder mehr -er sollte folgende Anschlüsse aufweißen - --VGA --hdmi --USB 3.03 und 2.03

Antwort
von m0rz97, 11

1. Gebe nicht 5000€ für einen Gaming PC aus! bei 2000€ kommst du an eine Grenze, ab der es sich auf keinen Fall mehr lohnt, mehr Geld auszugeben. Dabei bringt dann eine Dopplung von 2000 auf 4000€ vielleicht noch 5% Leistung oben Drauf.

2. Was willst du mit dem PC machen? Zocken? Dann reichen 3000€ für einen absoluten high-end Rechner mit 3 Monitoren samt Halterung und mit sonstiger Peripherie und einem fetten Gaming-Stuhl völlig aus.

3. willst du uns Trollen? Du hast entweder keine Ahnung von Rechnern und von Marktpreisen in der PC-Industrie im Moment. Darüber solltest du dich wenigstens kurz informieren. Nach 5 Minuten Google wirst du merken, dass dein Budget maßlos übertrieben ist.

4. 5000€?! .. Oke:

Mainboard mit 2011-3 Sockel und x99 chipsatz.. (450€)

i7 6800k (500€)

2 GTX 1080 Karten - möglichst hoher Takt

64gB überteuerter Corsair RAM (500€)

80+ Titanium Netzteil (400€)

CPU Kühler (100€)

PCiE SSD mit 1 TB (750€)

HDD mit 6 TB (400€)

Großes Tower-Gehäuse.

5000€ sind zu viel! Man bekommt
keine vernünftigen Setups mit solch einem Budget hin.

lg m0rz

Kommentar von Puma2000xD ,

1. ok.. ne icb meine Maximum 5000 samt riessn Bildschirmen, und eben alles was zur Hardware gehört.. Tastatur, Maus, ein ordendliches Sound System, und ein ordentliches Micro evtl auch einen gaminv Stuhl. hab micj da vlt n bisl falscb ausgedrückt. 5000€ würd ich investieren.. Schmerzgrenze... 2. Alles. Von zocken bis zur Bildverarbeitung 3. ne hab ich net.. Deshalb frag ich doch.. türlich hab ich gegoogelt. Aber versteh mich doch mal als ausenstehender.. Ich kann das ja Auch nur ca. einschätzen... 4. wasserkühlung?

Antwort
von weissIichInicht, 14

Tag auch wenn ich der Meinung bin das sich so etwas nur für Gaming nicht lohnt hab ich dir hier was zusammengestellt für insgesamt 4.368,00€.

Mainboard:

MSI X99A GAMING PRO CARBON Intel X99     293.41€

Prozessor:

Intel Core i7 6850K 6x 3.60GHz So.2011-3 WOF.        621,46€

Arbeitsspeicher:

32GB Corsair Dominator Platinum DDR4-3000          230,56€

Gehäuse:    (Geschmacksache)

be quiet! Dark Base 900 Pro gedämmt mit          218,95€

Grafikkarte:

2x 8192MB Asus GeForce GTX 1080 Strix OC Aktiv.           1.598,00€

Bin kein fan von SLI aber bei der Preisklasse...

Prozessor Kühlung:

Corsair Hydro Series H115i Komplett-            134,21€

Corsair SP140 LED Red High Static Pressure             27,14€

Stromversorgung:

850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular           189,83€

Festplatten und Laufwerke:

2x 2000GB WD Desktop Mainstream.             151,70€

960GB Samsung SM863 2.5" (6.4cm) SATA            520,99€

512GB Samsung 950 Pro M.2 2280 PCIe 3.0 x4           308,90€

Asus BW-16D1HT Blu-ray Disc Writer SATA          72,58€


Wie gesagt meiner Meinung ein Wenig über trieben für 3000€ gibt es fast die selbe Leistung.

LG

Antwort
von DatSaChicken, 4

Hey,

also da du ja das volle Programm gerne haben möchtest, kommt hier der rest :D

1x Roccat ryos MK Pro

1x Roccat Tyon

1x Corsair Mauspad Extendet Performance

Bildschirme :

LG 29UM57-P - 21:9 - 29 zoll

BenQ RL2455HM  - 16:9 - 24 Zoll

Falls du gerne auf 3 Monitoren zockst, sollte die Hardware reichen und dann ebenhalt drei BenQ Rl2455HM und keinen 21:9 Monitor, aber du hast doch einen großen Schreibtisch, oder?:)

Als Gaming Stuhl der DX Raver1.

Das Mikrofon sollte ein Rode NT1A sein mit ein xenyx 802 USB Mischpult.

Als Lautsprecher kann ich dir nur die Soundbar ans Herz legen, habe ich selber : Samsung HW-J250

Bei den Kopfhörern musst du selbst wissen, was du da gerne haben willst, ist da Geschmackssache.

Antwort
von OnezeZ, 19

Also wenn du so viel Geld dareinstecken willst würde ich hier keine Technikleihen fragen sondern  dich in nem Fachgeschäft beraten lassen. Informier dich doch auch ersmal selber bei soviel Geld?! Was erwartest du von gutefrage.net?

Kommentar von Puma2000xD ,

Danke:) daran habe ivh noch netmal gedacht😁

Antwort
von DatSaChicken, 18

Hey,

Dein Informatik Lehrer hat glaube ich nicht so die Ahnung, denn mit Windows 10 ist alles soweit in Ordnung. Du kannst noch bis Ende dieses Monats von Windows 7 auf Windows 10 Gratis aufrüsten.

Wie kann ein Prozessor VGA, HDMI und USB 3.0 + USB 2.0 besitzen? Ich glaube dir ist nicht ganz klar, wie ein PC aufgebaut ist, ist ja aber nicht so schlimm..

Bist du dir sicher das du 5000€ für ein Gaming PC ausgeben möchtest, oder hast du Dich nur verschrieben? 

Zwei Bildschirme schafft jeder PC über 50€ gebraucht auf Ebay. Aber da du ein Intel Core i7 verbaut haben willst, denke ich mal es geht hierbei um 5000€. Dann fangen wir mal an :

Prozessor : Intel core i7 6800K

Grafikkarten : 3 x Custom Design EVGA GTX 1080

Mainboard : Asus 90MB0QK0-M0EAY0 X Chipsatz für`s übertakten

Festplatten : Hierbei würde ich nur auf SSD Power setzen und zwar :

                     Samsung 850 EVO Interne 2TB SSD

Gehäuse : Corsair Obsidian CC-9011022

Netzteil : Netzteil CORSAIR HX1000i

Arbeitsspeicher : 64GB DDR4 2400MHZ G.Skill Ripjaws 4

CPU Kühler : Corsair Cooling Hydro Series H110

Lüfter : 8 x Be quiet Silent Wings 2

Ich halte nichts von Wasserkühlung, musst du ebenhalt selbst entscheiden. Ansonsten 5000€ für ein PC auszugeben ist totaler Schwachsinn, 1000€ ist hierbei mehr als genug. Ich schätze mal du machst kein YouTube, deswegen ist es erst recht Verschwendung. Aber wenn du das Geld überhast, dann kannst du es ruhig machen..

Viel Spass!

Kommentar von weissIichInicht ,

3 mal die GTX 1080 funktioniert nicht.

Und auch 2-Way SLI macht eher wenig sinn da viele spiele das nicht unterstützen.

Kommentar von m0rz97 ,

für 5000€ macht das schon Sinn.. wohin sonst mit dem Geld? 😃

Kommentar von weissIichInicht ,

Naja ok 2-Way ja kann man machen aber nicht 3-Way SLI

Kommentar von m0rz97 ,

Warum keine SSDs in Raid, oder eine M2 oder gar PCiE-SSD?

Kommentar von m0rz97 ,

3-Way funktioniert ja ohnehin nicht mit 1080

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten