Frage von sNor4pro, 73

Welche Hardware muss erneuert werden damit aktuelle Spiele flüssig laufen?

Hallo, ich möchte demnächst mein PC mal etwas erneuern und möchte wissen was optimal wäre um neue Spiele flüssig laufen auf High+. (Auflösung 2560x1440 evtl auch 3840x2160) Ukmstieg auf Intel möglich falls es nicht zu teuer ist.

    Specs:
OS:    Win10
CPU:   AMD Phenom II X6 Black Edition 1090T (6x 3.20GHz)        
Graka: 4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1 MB : ASRock Fatal1ty 970 Performance RAM: 4x 4096MB Kingston ValueRAM DDR3-1333 (16GB) NT: Sharkoon WPM700 Bronze PC-Netzteil (700 Watt, ATX) CPU Kühler: Corsair Hydro Series H110 280mm Wasserkühler

Würde mich über antwroten freuen. MfG, sNor4pro

Antwort
von Frehdox, 40

Also für 4K brauchst du ne Fury X oder eine 980 TI sonst kann ich zu deiner CPU nicht viel sagen beim Austausch vllt einen i5 6600K mit dem Z170-A von Asus (neuer RAM wär dann auch fällig) aber wenn dann würde ich nur den Prozessor wechseln die GPU also die 970 reicht aufjedenfall für Quad Hd aber 4K schafft er leider nicht, bei 4K musst du allerdings 650€-800€ Blättern um das flüssig mit höchsten Einstellungen zu spielen

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 44

Ein Umstieg auf Intel i5 (zb. i5-4460) dürfte schonmal einiges an Performancezuwachs bringen, da müsstest du aber rund 300€ einplanen (inklusive neuem Mainboard). Den Rest kann man vorerst so lassen.

Kommentar von sNor4pro ,

Danke werde mal schauen.

Also RAM ist auch noch in ordnung also kein umstieg auf 1600mhz RAM nötig?

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

1333MHz sind bei 4 Modulen vollkommen ausreichend, der RAM-Takt bringt dir ohnehin nur äußerst wenig Performance-Punkte, es sei denn, du würdest die interne Grafikeinheit vom AND APUs nutzen, die brauchen Takt, so viel wie möglich.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 37

Die GTX 970 ist etwas schwach für 1440p. Eine GTX 980 wäre hier tatsächlich gut (Oder du schaust halt, wie weit du gehen kannst mit der 970, kostet ja nichts). Ausgelegt ist diese für 1080p.

Den RAM lässt du so, der ist gut. Den kannst du auch einfach auf 1600MHz übertakten, das wird jedoch nicht so viel bringen ;)

Als Prozessor würde ich mindestens einen I5 4460 empfehlen, wirklich gut wäre ein Xeon e3 1231 v3.

LG

Kommentar von sNor4pro ,

Also ich denke das ich die Intel® Xeon® Prozessor E3-1231V3 mit dem GIGABYTE GA-H97M-D3H, Mainboard zusammen bestell das würde erstmal reichen?

MfG

 

Kommentar von roboboy ,

Ja, nur die bei der 970 wirst du mit den Einstellungen nicht auf Ultra fahren können bei 1440p. Wenn doch, kannst du mir das ja gerne als Rückmeldung geben.

Nur warum ein mATX Board? Das Board an sich ist gut, nur ATX bietet etwas mehr Platz ;)

LG

Kommentar von sNor4pro ,

Ja klar kann ich machen morgen oder übermorgen. :)

Weil ich sonst Platzprobleme wegen der WaKü kriege mein jetziges board hängt nur an einer schraube damit das alles passt. :D

Kommentar von roboboy ,

Ok.... Schon mal an ein größeres Gehäuse gedacht? Wobei auch ich dieses Problem zu gut kenne^^

LG

Kommentar von sNor4pro ,

Ja schon aber ich möchte momentan mein Lancool K62 noch nicht tauschen. :D

Antwort
von zFlorii, 3

Am besten RAM und Grafikkarte, vll ne HDD zulegen?

Antwort
von priesterlein, 45

Das Gehäuse und das Display könnte man austauschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community