Frage von Takedow, 6

Welche Hanteln empfiehlt ihr mir?

Bin 15 und hab leider nur 5kg Hanteln. Wenn ich die Hanteln hoch und runter hebe schaffe ich immer 100wiederholungen. Ich finde das ist Zeitverschwendung. Welches Gewicht empfiehlt ihr mir? Kaufe mir vielleicht zu Weihnachten 10kg

Antwort
von staffilokokke, 6

Bestell Dir mal so ein Hantelset mit verschiedenen Scheiben. Eine Lh und zwei Kurze. Dann noch 30 bis 40 Kg an Scheiben. Oder schau mal bei Decathlon rein. Die haben auch Gewichte zu fairen Preisen. 

Kommentar von Takedow ,

Okay danke :) Bin aber nicht gerade reich ^^

Kommentar von staffilokokke ,

Bei Kleinanzeigen geschaut ? Die meisten wollen ihre Hanteln loswerden, da sie entweder ins Gym gehen, oder ganz aufgehört haben. Die stehen dann nur im Weg rum und Mutti macht Stress. Die sind dann froh, wenn sie einer abholt. Guck mal rein, das lohnt sich. Auch bei zu verschenken schauen...

Kommentar von Takedow ,

Mach' ich! Danke

Antwort
von Dumpii, 4

Ich würde dir empfehlen mit deinem Körpergewicht ein Ganzkörpertraining zu machen.

Bin selber 15, und es macht mir zumindest mehr Spaß, und generell find ich es einfach cooler sich nicht unbedingt etwas kaufen zu müssen und trotzdem trainieren zu können.

Du kannst dich ja mal im Internet u. auf Youtube schlau machen, welche Übungen man machen könnte, wie man sich vorher aufwärmt u nachher dehnt.

Viel Erfolg!

Kommentar von Takedow ,

Ich trainiere: Unter/Oberarme,Schultern,Rücken,Beine,Bauch,Brust selten. Am meisten trainiere ich aber Schultern,Arme,Rücken. Ich mache viele Übungen aber ich brauch immer 1 Stunde bis ich richtig durchgepumpt bin.

Kommentar von Dumpii ,

Ja, such dir die Richtigen Übungen raus .. undzwar ganzkörpertraining ist am besten.. ^^

Kommentar von Takedow ,

Ich mache richtige Übungen

Antwort
von BencilHayvan, 4

100 Wiederholungen sind Blödsinn.

Kauf dir erstmal 10-12 Kilo Hanteln und mach pro Satz 8-12 Wiederholungen.

100 Wiederholungen bringen rein gar nichts. 

Kommentar von Takedow ,

Warum sollte das Blödsinn sein? Ich mache 5x 100 Wiederholungen mit der einen Übung, dann 9x 50 Wiederholungen mit der anderen Übung. Das einzige Problem ist die Zeit

Kommentar von BencilHayvan ,

KEIN MENSCH macht 100 Wiederholungen mit 5 Kilo, wenn er ansatzweise Ahnung vom Muskelaufbau hat.

Wer 100 Wiederholungen schafft mit Gewicht X, der trainiert einfach nicht richtig.

Muskeln baut man auf, indem man schwere Gewichte mit 8-12 Wiederholungen - von mir aus auch etwas mehr - verwendet.

Viele Wiederholungen sind - in diesem konkreten Fall - vollkommen unnütz und 100 Wiederholungen total schwachsinnig.

Das Problem ist nicht nur die Zeit, sondern in erster Linie auch die Kraft, die mit diesem Auspowern verloren geht.

Im Training hast du sagen wir mal 100%, wer bei jeder Übung derart viele Wiederholungen mit niedrigem Gewicht macht, der verschwendet einfach Luft nach oben. 

Antwort
von DerDieDasDash, 6

Kauf Dir doch einfach ne Eisenstange und sone 5L-Flaschen Wasser... Hängste jedes mal mehr ran, wenn die 100 Wiederholungen kein Problem mehr sind.

Kommentar von Takedow ,

Bin kein Fan von Stangen. Kaufe mir lieber 2 einzelne Hanteln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten