Frage von LivLiv, 38

Welche Handgelenksstütze bei einschlafenden Händen?

Hallo zusammen,

mir knicken in der Nacht regelmäßig (fast jede Nacht) die Handgelenke ab und die Hände schlafen mir bis zur fölligen Leblosigkeit ein.

Ich suche deshalb eine Handgelenksschiene, die das Abknicken verhindert. Da ich die Schiene im Schlaf trage, hätte ich gern etwas, das nicht so hart ist, oder hoch aufbaut. Ich möchte meinen Freund und mich auch nicht verletzen, falls ich uns mal mit dem Arm treffe ;)

Ich brauche für jede Hand eine Schiene.

Hat jemand nen Vorschlag? Habe auf Amazon dieses Modell gefunden: http://www.amazon.de/newgen-medicals-Handgelenkst%C3%BCtzen-Pro-2er-Set/dp/B000N...

Kennt das zufällig schon jemand?

Danke schön! Viele Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SireToby, 13

Hallo Livliv,

klingt sehr wie ein Karpaltunnelsyndrom-und die Idee mit den Bandagen ist nicht schlecht. Zur Sicherheit empfehlen wir in solchen Fällen eigentlich immer eine Nervenmessung (EMG/NLG) bei einem Neurologen, um das Ausmaß der Schädigung besser bestimmen zu können.

Das Problem ist, wenn man dann zu lange wartet, kann sich der Nerv unter Umständen nicht mehr komplett erholen...

Dein Fall klingt jetzt noch nicht so schlimm, aber wenn die Fingerkuppen auch mal tagsüber einschlafen oder nicht mehr komplett aufwachen, muss man allerspätestens genauer nachsehen lassen.

Grüße und gute Besserung aus der Handchirurgie der Orthopädischen Klinik Hessisch Lichtenau, Tobias Radebold

Kommentar von LivLiv ,

Das kann schon ein "Syndrom" sein? Ich habe das bis jetzt nur als "du bewegst dich ungelenk im Schlaf" deklariert. Ich mache mich mal schlau, wo der nächste Neurologe ist.

Über Tag schlafen sie nicht ein, aber ich habe ab und zu stechende Schmerzen in den Fingerspitzen.

Danke schön! :)

Antwort
von TheAllisons, 30

Du solltest da besser mit einem Arzt darüber reden, der kann dir da sicher eine gute Lösung vorschlagen, bevor du das Selbstversuche startest, die vielleicht nichts bringen und nur Geld kosten

Kommentar von LivLiv ,

Naja, es muss ja nur etwas sein, dass die Handgelenke davon abhält, dass ich sie einknicken kann. Morgens sehe ich die Knickstellen richtig stark in der Haut akzentuiert.

Glaube nicht, dass ich dazu nen Arzt aufsuchen muss/sollte. Ich brauche eben nur Handgelenksschinen, die keine Hartplastikteile o. Ä. enthalten.

Können also auch irgendwelche Sportbandagen sein, hauptsache Stützkraft und nicht zu einengend.

Deshalb würde ich mich über Antworten mit Erfahrungsberichten freuen.

Viele Grüße

Antwort
von LivLiv, 6

Hallo ihr Lieben. 

Ich war heute beim Orthopäden, und habe eine Armschiene bekommen, die sehr gut ist. Von bort medical. Das ist die Artikelnummer 215100, für beide Hände. Die kann man sogar mit der Hand waschen. 

Der Doktor hat mich aber auch noch zum Neurologen überwiesen, das sollte ich noch mal abklären lassen. Das werde ich tun. Wollte euch nur kurz informieren. Danke für eure Hilfe. 

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community