Frage von Megy01, 53

Welche Hamster Art wäre am geeignetsten für mich?

Hallo Leute, ich habe vor mir die kommende Tage einen Hamster zu kaufen. Nur weiß ich noch nicht genau welche Art...Ich hatte schon öfter Hamster also bin kein Neuling. Bis jetzt hatte ich meistens Goldhamster. Ich habe auch schon einen Käfig den ich morgen kaufen werde mit den Maßen 100x55x50. Nur bei dem Hamster bin ich mir noch unsicher. Was meint ihr? Lg😉

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HamsterKnowHow, 16

Moin,

mal was zu den verschiedenen Hamsterarten:

Goldhamster

Der Goldhamster ist am beliebtesten. Er ist meiner Meinung nach auch als einfachster zu halten. Viele von ihnen werden handzahm und gewöhnen sich manchmal an unseren Tagesablauf.

Teddyhamster gehören auch zu Goldhamstern, allerdings sind diese Qualzuchten.

Roborowski Zwerghamster

Der Robo ist der schnellste und kleinste Hamster der Welt. Ich empfehle ihn deshalb nicht für Anfänger, da er gerne mal entwischt. Zudem werden Robos meist nicht handzahm.

Dsungarischer Zwerghamster

Der Dsungare ist der größte unter den kleinsten. Auf ihn muss man aber besonders acht geben, da er sehr Diabetes gefährdet ist, genau wie der Campbell. Zahm wird der Dsungare meistens immer.

Campbell Zwerghamster

Dieser Hamster ist genau wie der Dsungare sehr Diabetes gefährdet. Sie benötigen deswegen ein spezielles Futter.

Chinesischer Streifenhamster

Er ist der einzige, der gut klettern kann. Alle anderen sind Bodenbewohner, nur der Chinese klettert gerne. Deswegen benötigt er auch ein großes Gehege, wo er viel laufen kann.

Weitere Infos findest du unter http://www.rund-um-hamster.jimdo.com .

Liebe Grüße, 

HamsterKnowHow

Kommentar von HamsterKnowHow ,

Danke fürs Sternchen :)

Antwort
von Hamsterfragen05, 32

Hallo,

welchen Hamster du willst bzw. welcher für dich geeignet ist, können wir dir nicht sagen. Hier findest du eine Beschreibung der jeweiligen Arten: http://rund-um-hamster.jimdo.com/hamster-infos/

Goldhamster sind meiner Meinung nach am einfachsten zu halten, der Roborowski ist sehr flink und entwischt bei "Anfängern" gerne mal und bei Campbell so wie Dsungaren muss man wegen der Diabetes-Gefahr aufpassen.

Liebe Grüße,

Hamster 

PS: Ich hoffe, du meinst mit Käfig ein Aquarium?

Kommentar von Megy01 ,

Ok danke für deine Antwort. Ich werde wahrscheinlich einen Teddy oder Goldhamster letztendlich wieder nehmen wies aussieht...Ja klar ist es ein Aquarium und oben hat es Gitteraufsätze

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Teddyhamster sind übrigens Goldhamster, nur eine extra Zucht mit langen Fell. Dies ist eigentlich sehr ungeeignet für den Hamster, weswegen der Teddy manchmal auch als "Qualzucht" beschrieben wird.

Kommentar von Megy01 ,

Oh das wusste ich garnicht mit der Qualzucht. Dann werde ich auf den Goldhamster zurück greifen. Danke🤗

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Bitte :)

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Wie macht man eigentlich diese bunten Smileys? :D

Kommentar von Timperli ,

Wenn man übers handy schreibt, hat man die automatisch auf der tastatur.

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Ach ja, stimmt. Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten