Frage von Steff9393, 88

Welche Haarfarbe passt zu mir und meinem roten Gesicht?

Hallo,
ich weiß solche Fragen lassen sich meist schlecht ohne Foto klären, aber ich würde hier gerne weiterhin anonym bleiben und gebe euch einfach mal ein paar Eckdaten.
Bis jetzt war jeder Friseur eigentlich anderer Meinung bzw. man hat mir gesagt ich soll einfach das nehmen, was ich schön finde. Einen kompetenten/"preisgünstigen" Friseur hab ich dementsprechend leider noch nicht gefunden. Ich würde aber gerne wissen, was zu mir passt und was z.B. meine roten Wangen abdeckt.

Details zu mir:
Naturhaarfarbe: Dunkelaschblond
Augenbrauen: Dunkelblond
Augenfarbe: Grün
Haut:
-leichte unreine Haut (ab und zu mal nen Pickel)
-starke Poren
-mein/e Wangen/Kinnbereich wird/werden schnell rot (ich nutze dagegen ungern Make-up)
-rosa Hauttyp

Über z.B. Fotos mit vorschlägen würde ich mich total freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Janessa555, 34

Hey, kann irgendwie keinen Link einfügen grad, aber google mal "bin ich ein warmer oder kühler hauttyp" oder so was in der art. Oder gib das auf youtube ein, da gibt es auch ein paar videos dazu, was die besser stehen könnte. Ich vermute mal (hab zu wenig angaben, kann mich auch verschätzen, also schau besser selber noch mal nach) das du ein kühler Hauttyp bist. Heißt dir stehen ehr kühle töne. So wohl bei kleidung als auch haaren... Heißt aschblond, aschbraun etc können dir sehr gut stehen! Da du ein rotes Gesicht hast bzw rote stelleb würde ich dir von einem Haarton mit viel rotanteil abraten! Einfach weil es dann logischerweise noch rötlicher aussehen kann... Also so was wie rot-braun, feuerrot... Das wäre ehr nicht optimal. Wenn du es doch ehr warm magst wäre noch ein Goldbraun(oder blond) gut oder ein schokobraun. Ansonsten wären aschtöne am besten...

Antwort
von bestiee, 36

Ich glaube eine "auffällige " z.B. schwarze Farbe wäre nicht geeignet. Deshalb empfehle ich dir vielleicht Schokobraun oder andere Brauntöne.

Antwort
von vogerlsalat, 59

Warum lässt du dich nicht von deiner/m FriseurIn beraten? 

So gut kannst du dich gar nicht beschreiben, dass man dich als Ganzes wahrnehmen kann.

Kommentar von Steff9393 ,

Weil ich einfach mal Einschätzungen von Leuten hier haben möchte. Ich sag ja auch nicht zu allen Leuten hier "googlet euer Problem" oder "Frag doch ne Freundin"...

Ich denke dafür ist dieses Portal da...einfach nal Meinungen einholen...

Kommentar von vogerlsalat ,

Ok, ich dachte nur, dort wärst du viel besser beraten und du willst ja sicher gut aussehen mit deiner neuen Haarfarbe.

Kommentar von Steff9393 ,

Ich färbe mir die Haare seit ich 13 bin. Leider war bis jetzt kein Friseur dabei, der mir sagen konnte welche Farbe mir wirklich steht und was fürn Typ ich bin (wie oben schon erwähnt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community