Welche günstigen Sommerreifen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nunja, gute Sommerreifen gibt es viele die Preisgünstigen sind klar i nder überzahl der Kompromiss meist recht schwer!

Mit was ich gute erfahrungen gemacht habe und auch weiter empfehle nkann sind zb:

Michelin Primacy HP, Primacy 3 und energy Savor

Conti Sport Contact 5 und Eco Contact 5

Uniroyal Rainsport 3

Hankook Ventus S1 EVO

Nunja diese Reifen habe ich bei Bekannten, mir selber und Geschäftlich bereits gefahren zwar teils in anderen Größen aber bei den teuren Marken macht man ehrlich gesagt kaum was falsch.

Also ich sags so...

Sobald ein reifen von folgenen Herstellern stammt machst du quasi nichts falsch:

Continental, Michelin, Pirelli, Goodjear.

Bei anderen herstellern wie Vredesetein, Hankook, Nokian sind die etwas teureren Modelle absolut top.

Am besten mal paar tests lesen und sichs dann überlegen immerhin sidn Sommerreifen eine Investition in die eigene sicherheit deshalb fahre ich auf meinem Astra im sommer nur den Platz 1 vom ADAC Test in der größe ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Reifen würde ich definitiv nicht sparen, schließlich sind Sie dein einzigster Kontakt zur Straße! 80-100€ pro Gummi sollte schon drin sein, dann hast du sehr ausgewogene und gute Reifen was die Haftung auf trockener sowie nasser Straße angeht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit Nexen gut unterwegs im Sommer, auch auf Nässe. Kann ich empfehlen wenn es preiswert sein muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bei den Reifen eher nicht nach preiswert schauen. Ich fahre seit vielen Jahren Bridgestone. Die halten wirklich sehr viele KM bei guter Fahrweise.

Preiswert oder günstig kaufen kostet meist doppelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallihallo Sommerreifen jetzt günstiger? 1. Preise für Sommemrreifen aktuell zwichen 35,- und 135,- Euro. Wobei im Vergleich je nach Anbieter Preisdifferenzen von 100% bei gleichem Fabrikat möglich sind. 2. Aber was heißt günstiger? Es gibt jedenfalls andere Auswahlkriterien als nur den Preis. Zu vorderst die Frage, welche Anforderung soll der Reifen an meinem Autotyp erfüllen? Worauf lege ich am Meisten wert? Auswahl nach EU-Reifenlabel für - Kraftstoffeffizienz - Nasshaftung - Externes Rollgeräusch Und dabei kann man Geld sparen. 3. Auswahl nach Testergebnisshttps://www.adac.dehttps://www.adac.de 4. Ammenmärchen, dass jetzt Sommerreifen günstiger sind. 5. Vergleichsportal suchen z. http://www.reifen.com/deom/de Sehr gut: neben jedem Reifen sind die EU-Label angegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Reifen von Kleber empfehlen.Die sind günstig und trotzdem gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Hallihallo, Sommerreifen jetzt günstiger?

1. Preise für Sommemrreifen aktuell zwichen 35,- und 135,- Euro. Wobei im Vergleich je nach Anbieter Preisdifferenzen von 100% bei gleichem Fabrikat möglich
sind.

2. Aber was heißt günstiger? Es gibt jedenfalls andere Auswahlkriterien als nur den Preis.

Zu vorderst die Frage, welche Anforderung soll der Reifen an meinem Autotyp erfüllen? Worauf lege ich am Meisten wert? Auswahl nach

EU-Reifenlabel für

- Kraftstoffeffizienz

- Nasshaftung

- Externes Rollgeräusch

Und dabei kann man Geld sparen. Bei Kraftstoffeffizienz von Klasse zu Klasse 0,1 l/100 km. Bei A zu E also 0,5 Liter. 

3. Auswahl nach Testergebnissen vom z. B. ADAC https://www.adac.de

4. Ammenmärchen, dass jetzt Sommerreifen günstiger sind.

5. Vergleichsportal suchen z. B.

http://www.reifen.com/de

Sehr gut: neben jedem Reifen sind die EU-Label angegeben.

6. In einer Kommuntity kann die Antwort nur lauten: Ich schwöre auf Togal!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung