Frage von TimHe,

Welche günstige Kamera mit diesen Eigenschaften könnt Ihr mir empfehlen?

Guten Tag,

Ich suche eine Kamera, die weniger als 300Fr. kostet, aber gute Makrofunktion bietet, detailreiche scharfe Bilder macht, die nicht dauernd mit schwachem Licht kämpfen muss. Die Kamera sollte auch sons gute Fotos schiessen und man sollte Blende, Belichtungszeit usw. manuell einstellen können und die Kamera darf nicht zu langsam sein... Und sie sollte ein gute Tele- funkion bieten.

Gibt es das überhaupt?

Antwort von mbauer588,

Das spielt es leider nicht... Das Leben ist halt kein "Wunschkonzert".

In dem Preisrahmen gibt es nur Kompaktkameras! Und die sind mit ihren Mini-Sensor bei schwachem Licht unbrauchbar!

Weiters löst der kleine Sensor Details auch nicht so fein auf wie ein größerer DSLR-Sensor!

Wenn du Lowlight-Performance + etwas Tele + gut Makro-Bilder mit vielen feinen Details haben willst wirst du das Budget mind. verdoppel müssen!

Damit kannst du dir dann eine Nikon D3100 + 18-105mm Kit-Linse holen! Makro kannst du dann mit Zwischenringen (ca. 60 EUR) oder Achromaten (ebenfalls ca. 60 EUR) sehr gut lösen!

Allgem. Infos zum DSLR-Kauf:

Licht muss damit es am Sensor ankommt mal durch das Objektiv. Im Objektiv ist einiges an Glas und was beim Weg des Lichtes durch diese verschiedenen Glas-Linsen kaputt geht kann am Sensor nicht repariert werden! - Also kurz um: Was die Linse verbockt kann der beste 5000 EUR Profi-Body nicht mehr hinbiegen.

Ergo dessen sind gute Objektive wesentlich wichtiger als der Body an sich!

Du kannst auch getrost am Gehäuse sparen und lieber ein oder zwei gute Objektive kaufen... Da musst du bei Canon allerdings aufpassen, die kleinste Canon (1100D) wurde derart limitiert, dass man mit dem Modell bald keinen Spass mehr hat! Bei Nikon kann man auch schon mit der D3x00-Serie glücklich werden.

Nimm auf KEINEN FALL ein Set mit 18-55mm Kit-Optik! Die ist in 7 von 10 Fällen irgendwie zu Kurz damit wirst du nicht glücklich. Und auch wenn man die 55-200mm Linsen günstig nachkaufen kann ist das Doppelzooom-Kit mit den 2 Linsen auch nicht so toll. Weil man dann andauernd die Linsen wechselt was dann recht schnell Staub in die Kamera bringt!

Das Nikkor 18-105mm bietet dir sehr gute Bildqualität und deckt mit seinem Brennweiten-Bereich 90% der alltäglichen Fotoaufgaben ab!

Antwort von IXXIac,

Hallo

für das Budget ist eine Nikon P7100 das "maximale". Kann man in Deutschland für 250€ online bestellen, in Italien für 225€

Man kann auch langfristiger denken und sich erst mal mit einer Olympus PEN Mini oder Lumix GF2 mit 14-42 eindecken und später dann noch eine Teleoptik aufstocken oder mit einem Adapter sich mit Altglas eindecken ( zb einem 35-105 oder einem 35-135 die man für 50€ kaufen kann. Bzw das Zuiko 65-200 oder 50-250 die man aber selten unter 150€ bekommt)

Antwort von CutTheCrap,

Da wirst du wohl keine gute finden für den Preis. Spar' lieber etwas und kauf' dir dann eine gute Spiegelreflex, das lohnt sich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community