Frage von TheDown4Gaming, 65

Welche GTX970?

Ich will eine GTX 970 in meinen PC einbauen habe aber nur ein 340 Watt Netzteil von Asus (bin mir aber nicht sicher bei der Marke) und suche dementsprechend eine, die nicht so viel Watt braucht. CPU: i7 4770.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheDevastator, 38

Ich würde dir auch von der GTX 970 abraten. Nimm das Geld und investiere es in ein Thermaltake Berlin 630W Netzteil und eine R9 390 am besten die R9 390 Nitro von Sapphire, diese hat das beste Kühlsystem und ist sehr leise. Dann hast du ein ganzes Stück mehr Leistung als mit der GTX 970.

Kommentar von HardwareGuru ,

Bloß nicht so ein Schrottnetzteil, da geht der Pc ja sofort in die Luft...

Thermaltakje Produziert nur sch**ße...

Kommentar von Littledrift ,

Also 1. Thermaltake produziert nicht nur sch**ße. Ich besitze ein Gehäuse und die Lüftersteuerung von Thermaltake (Core V51 und Commander Lüftersteuerung) und bin damit super zufrieden. Besonders die Modularität des Gehäuses ist echt super. Die Lüftersteuerung tut was sie soll. Mein Bruder ist mit dem Netzteil Berlin 630 Watt sehr zufrieden. Er betreibt damit einen FX8350 und eine R9 280x. Da ist noch nichts abgeraucht.

Kommentar von Littledrift ,

Ich würde trotzdem zu einem NT von Corsair oder Be quiet greifen da sie ein ganzes Stück leiser sind. Die Grafikkarte ist echt top. Hab sie selbst. Dafür das alle gesagt haben, das die Heizkosten auf 0 sinken werden mit dieser Grafikkarte, muss ich erstaunlich viel im Winter heizen ;). Die Grafikkarte wird unter Spielelast bei Grafikkrachern wie Crysis 3 nicht über 55 Grad warm. Auf 1080p und Ultrasettings. Das ganze wird von einem Corsair RMi 650 NT befeuert.

Kommentar von TheDevastator ,

Also ich habe das TT Hamburg und das hört man nicht raus. Und das war nur ein Vorschlag, damit man auf das Budget kommt. Man kann natürlich auch ein anderes Netzteil nehmen...

Antwort
von sgt119, 39

Wird wahrscheinlich eins von FSP oder LiteOn sein. Muss aber auf alle Fälle raus

Btw würde ich ne R9 390 nehmen, die ist leicht schneller und hat keinen Krüppelspeicher. Außerdem ist sie unter DX12 deutlich schneller. Verbraucht aber etwas mehr

Kommentar von Semih1905 ,

aber dann müsste er sich aufjedenfall ein neues NT zulegen

Kommentar von sgt119 ,

Muss er so oder so

Kommentar von Kollymaster ,

nimm trotzdem die 970 ist die sicherere Wahl

Kommentar von sgt119 ,

Warum?

Antwort
von HardwareGuru, 30

Du solltest dir 1. keine GTX 970 kaufen und 2. Sofort ein Neues Netzteil kaufen, ich würde eher die R9 390 nehmen.

Kommentar von TheDown4Gaming ,

dasproblem ist nur dass ich ein ziemlich kleines gehäuse habe (Asus Essentio Series) und dann eine zu große Grafikkarte nicht reinpasst. Sie sollte ungefähr so groß sein wie die GT640.

Antwort
von Fabi245, 31

Du solltest dir ein neues Netzteil zulegen.

Kommentar von TheDown4Gaming ,

Mit wie viel Watt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community