Frage von Lili123451, 43

Welche Grundrechte setzte hitler außer Kraft?

Antwort
von Stkuber, 25

§25 und §48
Dadurch konnte er in einer selbsternannten "Notsituation", Gesetze abschaffen.
U.a Meinungs und Pressefreiheit

Antwort
von Questionpark, 18

Das Grundrecht auf freie Ausübung von Religionen ( Ja, auch Christen durften nicht mehr ihre Religion praktizieren),

Das Grundrecht auf freie Publikation ( Zeitschriften, Bücher, etc.)

Das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit,

Das Recht auf Gleichberechtigung ( Männer,Frauen...)

Das Recht freie Entscheidungen zu treffen

... ( Kann noch was dazuschreiben falls mir was einfällt)

-Hafte nicht für, das etwas den Grundrechten der Zeit nicht übereinstimmt...

Antwort
von AnnnaNymous, 20

http://www.lmdfdg.at/?q=Welche+Grundrechte+setzte+Hitler+au%C3%9Fer+Kraft%3F

Antwort
von Budden87, 24

So ziemlich alle würde ich sagen...
Das macht eine Diktatur doch aus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten