Frage von Tuvok2378, 23

Welche grün- und Schwarztees sind am gesündesten?

Wie nennen sich die gesündesten Grün- und Schwarztee Sorten mit den meisten Antioxidanten und nicht soviel fluorid? Ceylon für Schwarztee und Sencha für Grüntee sind die am meistenverbreitetsten und günstigsten Varianten, es gibt aber sicherlich auch gesündere Sorten. Kann mir jemand sagen, welches die gesündesten Sorten der Teepflanze sind. Natürlich kommt es auch auf den Hersteller an.

Antwort
von baucolo, 1

Das kann man so nicht pauschal sagen, weil die Sorten sehr unterschiedlich sind.Generell nimmt man am meisten Inhaltsstoffe auf, wenn man
Pulvertee zu sich nimmt, da man das ganze Teeblatt konsumiert. So etwas ist bei bestimmten Grüntee-Sorten üblich (z.B. Matcha, pulverisierter Sencha). Hier sollte aber unbedingt Tee aus biologischem Anbau genommen werden, um möglichst auszuschließen, dass man Rückstände von Pflanzenschutzmitteln versehentlich mittrinkt.

Auf alle Fälle sollte man aber Fertigtees (z.B. Eistee auf Schwarzteebasis oder Grünteemischungen in Flaschen) meiden, da diese in fast allen Fällen nur aus Extrakt oder Sirup zubereitet und auch mit Zusatzstoffen (insbesondere auch Zucker) versetzt sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten