Welche größe muss ich mir kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hängt von Deiner Beinlänge und Deiner Figur ab.

Die Passform hängt auch nicht nur von der Größe ab, sondern auch vom Schnitt. Und dieselbe Größe fällt bei verschiedenen Herstellern auch unterschiedlich aus.

Ich kann das Problem nicht sehen: Geh in den nächsten Jeansladen und probiere an, bis Du eine gefunden hast, die Dir passt. 

Vergiss einfach mal den Klamottenkauf im Internet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus der körperlänge ergibt sich keine größe, sondern aus deiner figur :o(

wir wissen nicht, ob du dick oder dünn bist, aber vllt. helfen dir diese richtlinien weiter: jeans werden meist in bundumfang  und innenbeinlänge ausgezeichnet/ deklariert. das maß ist dabei ´zoll´, nicht cm. ein zoll sind 2,54 cm.

wenn du also z.b. eine bundweite von 76 cm hast, sind das 30 zoll. und wenn deine innenbeinlänge (bis unter den knöchel) auch 76 cm beträgt, sind es ebenfalls 30 zoll. deine jeansgröße wäre also 30/30.

kauf dir also ein maßband und messe beides mal. danach teilst du die cm-angabe durch 2,54 oder einfach 2,5 und schon hast du deine größe :o) das funktioniert bei den meisten anbietern ziemlich zuverlässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei jedem unterschiedlich.

Am Besten einfach mal anprobieren oder die Verkäufer fragen. Die werden dir bestimmt weiterhelfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es die Anprobe und Umkleidekabinen, ich empfehle dir jedoch S falls du sehr schlank bist ansonsten M

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tevau
15.04.2016, 16:55

Komisch, wenn ich Jeans kaufen gehe, werden die nicht nach S, M und L, verkauft, sondern nach einer Kombination aus Bundumfang und Beinlänge, z.B. 31/32.

0

Probiere es mit S, das dürfte passen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?