Welche Größe hat ein A 4 Papier bei Photoshop?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du brauchst überhaupt keine Maße eingeben, da Photoshop eigene Dokument-Vorlangen mitbringt. Mit Strg/Cmd+N den Dialog für neues Dokument aufrufen. Dort unter Dokumenttyp DIN-Formate wählen und nun DIN A4 für die Dokumentgröße festlegen. 

Maße wären 210 x 297mm.

LG medmonk   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xYourLifex
17.02.2016, 17:16

Vielen Dank!

0

In den neusten Photoshop Versionen kannst du sogar direkt DIN A4 auswählen ohne was eingeben zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A 4 = DIN A 4 = genormt - Blätter einer jeweiligen DIN-Norm-Bezeichnung sind alle gleich groß (21 cm x 29,7 cm = DIN A 4)

A3 ist doppelt so groß wie A 4 und A 5 ist halb so klein wie A 4.

"1920x1080" ist keine Papiergröße sondern die Auflösung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xYourLifex
17.02.2016, 17:16

1920x1080 war nur ein Beispiel was ich meine!

0

297x210 mm

Die Pixelzahl ist eine Frage der Auflösung (dpi/ppi)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von medmonk
17.02.2016, 08:09

Die Pixelzahl ist eine Frage der Auflösung (dpi/ppi)

Für die Monitordarstellung (Pixel) sind DPI (Dots per Inch) genau so irrelevant wie LPI (Lines per Inch). DPI und LPI hingegen für den Druck relevant sind. 

Lg medmonk 

0

Probier einfach n bisschen herum und dann benutz das snipping tool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eigich egal, beim Druck wird das ganze Blatt bedruckt, sprich du musst die Grösse nicht einstellen. Man kann auch als masseinheit cm einstellen, nicht nur Pixel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von medmonk
17.02.2016, 08:11

Ist eigich egal, beim Druck wird das ganze Blatt bedruckt, sprich du musst die Grösse nicht einstellen. 

Das ist schlichtweg falsch. Die Dokumentgröße ist sehr wohl relevant. Sei denn es ist einem völlig wurscht, das genau jenes skaliert wird. Was sich wiederum negativ auf die Druckqualität auswirkt. Sofern die Druckdaten nicht Vektoren-basiert sind. 


0
Kommentar von vonPB
23.02.2016, 20:33

das die Druckqualität darunter leidet weiss ich, eben so das es Vectoriesiert besser ist. Es ging ja auch nicht im die Qualität. aber danke für deine Ergänzung:)

0

das kommt natürlich auf die dpi an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?