Frage von Jasch, 70

Welche größe bei Vollblut?

Hallo wollte mal fragen in welcher Größe ihr eure Gamaschen, Bandagen und Fliegen Ohren für einen Vollblüter kauft? LG

Antwort
von trabifan28, 27

Kommt aufs Pferd an. Und auf die jeweiligen Artikel, wie diese ausfallen und geschnitten sind.. Aber normalerweise würde ich sagen VB oder WB. Da es bei Fliegenohren und Bandagen nur selten VB gibt, würde ich WB probieren. Umtauschen oder verkaufen kann man es ja immer noch, sollte es doch nicht passen. Bandagen kann man auch kürzen. Das wäre also kein Problem. Gamaschen dann eben in VB oder WB, je nachdem was passt.

Die meisten Vollblüter bzw. Galopper und Traber die ich kenne haben Größe WB, nicht VB. Außer die, die wirklich einen kleinen, zierlichen Kopf haben.

Antwort
von palemawo, 26

Hallo
Wie schon viele gesagt haben kommt es auf das Pferd an. Ich habe eine sehr zierliche Haflinger Stute und sie hat auch meistens alles in VB, aber auch P, C und WB.
Es kommt auch immer auf die Sachen bzw. Marke an, ob sie Größer oder kleiner Ausfallen und etc.
Ich würde sagen Probieren geht über studieren. Wenn es nicht passt Tausch es um, wenn das nicht geht gibt es immer noch eBay. 🙈🦄
LG

Antwort
von Lissielis, 14

Meine VB Stute hat ausschließlich COB, also VB. Pony ist ihr zu klein, Warmblut zu groß... Aber wenn würde ich in Punkto Fliegenohren lieber WB nehmen, die kannst du vlt. auch noch kleiner nähen ;)

Mit Schabracken etc. würde ich immer eher WB nehmen, ich habe lieber eine zu große, als eine die gerade so passt...

Aber wie die anderen schon sagten, ausprobieren... Vielleicht kann einer bei dir im Stall Fliegenohren in verschiedenen Größen ausleihen, dann findest du bestimmt die richtige Größe! :)

LG ;)

Antwort
von mylifewithorses, 23

Vollblut bzw cob. Ist beides das gleiche. Wenn dein Pferd eher grösser oder breiter ist evtl auch warmblut

Antwort
von stracciatella33, 33

Diese Frage kann man pauschal nicht beantworten - erstens ist jedes Pferd, also auch jeder Vollblüter verschieden und zweitens ist Größe Vollblut bei Hersteller A nicht unbedingt glech groß wie Größe Vollblut bei Hersteller B... ;)

Meine Stute (fast Halbblut) hat z.B. sowohl Warmblut-, Vollblut- als auch ein Ponyhalfter. Die Gamaschen hat sie in Vollblut/Cob, zumindest vorne, hinten ist es unterschiedlich, Fliegenhaube meist in Warmblut, Trense meist in Warmblut.. Bandagen besitze ich keine bzw. benutze ich die, die ich habe nicht.

Da hilft nur eines - ausprobieren. ;)

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 16

Na Vollblutgröße, was sonst.

Es sei denn, es handelt sich um ein arabisches Vollblut. Dann ist meist (endmaß)Ponygröße angebracht.

Kommentar von trabifan28 ,

Muss nicht sein. Nur weil es ein Vollblut ist, heißt das nicht, dass es auch überall Größe VB hat.

Die Vollblüter bzw. Galopper und Traber die ich kenne haben alle WB. Außer die, die wirklich einen zierlichen Kopf haben.

Antwort
von SinaMilly, 13

Ich hab bei meiner fast nur Cob

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten