Frage von Paramedic9683, 54

Welche Größe bei Feuerwehr Überhose?

Hallo,

Ich benötige eine Feuerwehr Überhose (HUPF Typ A). In normalen Hose habe ich 50/52, welche Größe wähle ich jetzt bei der Hose die über die normale drüber gezogen wird?? Vielen Dank! Kai

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 26

Da die Hosen entsprechend geschnitten sind sollte die Größe ebenfalls die 50/52 sein. Es gibt aber oft große Unterschiede. Eine Anprobe sollte immer durchgeführt werden.

Beachte bitte bei HUPF 4a das da eine Hose HUPF 2 drunter getragen werden muss. Mit deiner normalen Alltagshose hat sie keine Zulassung für den Innenangriff.

Antwort
von jaihusen, 37

Das einfachste wäre eine Anprobe, da die Hosen je nach Hersteller unterschiedlich ausfallen.

Davon mal ab brauchst du grundsätzlich keine 2. Hose unter der Überhose tragen.

Es sei denn der Hosenhersteller gibt das explizit vor

Kommentar von Paramedic9683 ,

Brauche sie deswegen weil ich von Zivil zum Einsatz komme, sprich ich 'ziehe' mich überall um bzw. damit würde ich die Hose einfach drüber ziehen.

Kommentar von Nomex64 ,

Eine Hose HUPF 4a oder wie er schrieb Typ A ist zwingender in Verbindung mit einer HUPF 2 Hose zu tragen. Nur HUPF 4b kann ohne getragen werden. https://de.wikipedia.org/wiki/HuPF

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten