Frage von Kalipu, 44

Welche Grafikkarte wäre ausreichend für Age of Wulin (256bit +), aber nicht gleich High End / besonders teuer?

Habe nach Kaputtgehung meines Laptops nun meinen ersten festen PC, weil ich dachte, dass man da mehr Leistung für weniger Geld bekommt. Der Computer stammt aus einem kleinen PC-Laden; der dortige Berater/Verkäufer meinte jedoch, es gäbe bei Grafikkarten nur "ganz oder gar nicht".

Das Beste vom Besten brauche ich jedoch nicht; es sollte nur für dieses Spiel ausreichen. Eigentlich wusste er das auch, hat mir jedoch letztendlich integrierte Intel-Grafiken reingehauen, deren Leistung noch einen Ticken schlechter ist als vom 3,5jährigen Laptop. Niedrige Grafikeinstellungen und eine Bildrate von 15 fp/s beim Streunen in der Pampa sind zu wenig.

Welche Möglichkeiten gibt es da von Nvidia mit welcher Leistung? Muss man da speziell irgendwas beachten oder kann man prinzipiell jede Graka einbauen? Ich kenne mich mit den ganzen Daten leider herzlich wenig aus, darum würde ich mich über anfängerfreundliche Antworten freuen :) Wie gesagt: Age of Wulin sollte laufen. Die übrigen Spiele haben geringere Anforderungen bzw. sind uralt und da muss ich dann einfach ausprobieren, ob sie funktionieren oder nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maleno23, 32

Was meinst mit "nicht besonders teuer" und warum nur von NVIDIA? 

Für 100€ kann ich dir die gtx 750 ti empfehlen. 

120€ rx 460

200€  rx 470/ gtx 1060 3gb

300€  rx 480/ gtx 1060 6gb

400€ gtx 980 ti/ gtx 1070

Kommentar von Maleno23 ,

Ich hab jetzt mal die Systemanforderungen angesehen und herausgefunden, dass du schon mit der gtx 750 ti auf höchsten Einstellungen spielen kannst. 

Wenn du irgendwann mal anspruchsvollere Spiele spielen willst, empfiehlt sich eine teurere Grafikkarte. 

Kommentar von Kalipu ,

Unter 200€ wäre schon gut; unter 150€ noch besser. Danke schonmal für die Auswahl! Soweit ich weiß, unterstützt das Spiel nur Nvidia und ist auch sonst recht eigen mit seinen Anforderungen.

Was hat es eigentlich mit den MB/GB-Zahlen und den bit-Werten bei Grafikkarten auf sich? Im dortigen Forum meinte mal jemand, man bräuchte mindestens 256bit und meine bis dahin verwendete GT 630M habe nur 128.

In den offiziellen Anforderungen steht nur

"VGA
minimal: GeForce 6600 oder vergleichbar
empfohlen: GeForce 9600GT oder vergleichbar"

Kommentar von Sleighter2001 ,

Ich würde auf jeden Fall noch ein bisschen warten. Die RX 470 wird demnächst billiger werden und dann würde ich die 4GB Version nehmen ;)

Kommentar von Kalipu ,

Warten ist doof.^^ Ich kann ja aktuell gar nicht spielen, nur einloggen und mich umhauen lassen. Mit Radeon hab ich halt so gar keine Erfahrung und weiß auch nicht, ob das Spiel das akzeptiert. AoW ist made in China und spielt sich auch genau so.

Ist es also prinzipiell egal ob eine Grafikkarte 128 oder 256 bit als Speicherschnittstelle - oder wie auch immer das heißt - hat?

Mittlere Einstellungen und 50 fp/s+ wären auch schon in Ordnung. Für das eine Spiel möcht ich einfach nicht mehrere hundert € an Grafikkarte ausgeben.

Kommentar von Maleno23 ,

Die Bit-Zahl gibt an, wie schnell der Videospeicher der Grafikkarte angebunden ist. 

Aktuelle Grafikkarte haben mindestens 2 gb Videospeicher (Vram). 

Mit der gtx 750 ti kannst du das Spiel auf höchsten Einstellungen mit 60 fps in Full HD spielen. 

Da brauchst du keine teurere Grafikkarte. 

Kommentar von Maleno23 ,

Die Bit-Zahl ist aber nicht das entscheidende bei einer Grafikkarte sondern die Geschwindigkeit und die Größe des Videospeichers. 

Kommentar von Kalipu ,

Das wäre ja super! Vielen Dank für die Informationen. Finde leider keinen Button mehr für die "Hilfreichste Antwort" :(

Sollte der wieder erscheinen (und das Spiel dann auch laufen :P), gehört sie dir.

Kommentar von Maleno23 ,

Gern geschehen :) 

Der "Hilfreichste Antwort" - Button erscheint erst 24 h nachdem du die Frage gestellt hast. 

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 11

Für das popelige Spiel kannst du ne gebrauchte Multimediakarte wie die GT 630 oder neu sowas wie die GT 730 (45 EUR) holen.

Kleinste Gamingkarten sind zb GTX 750 oder AMD R7 360 um die 100 EUR.

Wenn du etwas anspruchsvolleres Spielen willst, evtl die GTX 750ti oder RX 460 ab 120 EUR.

Kommentar von Kalipu ,

Also die GT 630M aus dem "alten" Laptop hat zuletzt definitiv nicht mehr ausgereicht. Hat zunächst auf Medium ganz gut funktioniert, mittlerweile aber auf Minimum auch nicht mehr so richtig. Ganz so popelig ist das Spiel leider nicht von seinen Anforderungen her. Popelig ist eher sowas wie Dragon Saga oder Dragon Nest.

Nun habe ich einen Desktop-PC, keinen Laptop - weiß nicht, ob das eine wichtige Information ist / überlesen wurde.^^

Aber GTX 750ti ist schonmal ein Wort. Danke für die weitere Antwort!

Kommentar von mistergl ,

Was hast du denn für einen Prozessor?

Die mobilen Karte sind im Vergleich mit den Desktops immer mind 1/3 langsamer.

Ich würde dir eine AMD Rx 460 vorschlagen. Gutes Preis Leistungsverhältnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community