Frage von naturfreak100, 12

Welche Grafikkarte von NVidea, damit man auf 1080p alles auf Ultra spielen kann?

Sie sollte so billig wie möglich sein, aber trotzdem auf 1080p alle gängigen Spiele auf Ultra zu min. 40 Fps auflösen können.

Antwort
von Ifosil, 7

Da reicht schon eine RX 470 oder GTX 1050 ti aus. 40 fps packen die, aber das ist suboptimal. Lieber eine RX 480 oder GTX 1060. 

Kommentar von naturfreak100 ,

und die GTX 970 mit 4 Gb GDDR 5 ?

Kommentar von Ifosil ,

JA, mit der kommst auch noch gut hin. 

Kommentar von naturfreak100 ,

Eigentlich zocke ich eh nur The Long Dark, Dead by Daylight, SQUAD, AAPG, The Forest, GTA 5 und Warface

Kommentar von naturfreak100 ,

Oder ist eine AMD Grafikkarte auch gleich gut, weil ich will ja nur 1080p Ultra spielen, und AMD ist ja die billige Alternative.

Kommentar von Ifosil ,

Die GTX 970 dürfte das auch packen. Ansonsten wäre bei AMD wohl die RX 480 sehr gut. 

Antwort
von Schaerfentiefe, 5

Für die Preis-Leistung würde ich mal die Palit oder Gainward (oder eine andere im Angebot) mit 6GB empfehlen.

Nicht mehr die Gtx 970, die braucht jetzt echt intensive Treiberpflege, wenn neue Hardware dazukommt.

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Gaming & PC, 10

GTX 1060/70.

LG

Kommentar von naturfreak100 ,

und wie wäre die GTX 970?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Die ist ca. gleich auf mit der GTX1060 wenn du günstig eine bekommst kannst du die auch nehmen.

Kommentar von naturfreak100 ,

Gibt es eine billigere, gleichstarke Alternative dazu ? #AMD

Kommentar von xGeTReKtx ,

EIne 4GB Sapphire Radeon RX 470 Nitro+ sollte für 1080P auch locker reichen. ~200€

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Die 970 ist schwächer als die 1060. Eine 980 liegt mit der 1060 gleich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community