Frage von HulluLP, 55

Welche Grafikkarte und welches Netzteil?

Ich stelle mir zu Zeit einen PC zusammen... CPU: Intel Core i5 6500 3.2 GHz RAM: 8GB DDR 2133 MHz
Ich habe mir 3 Grafikkarten ausgesucht: die Gigabyte WindforceNvidia GeForce GTX960 4GB, die Palit StormX Nvidia GeForce GTX1050 Ti 4GB oder die Palit Dual Nvidia GeForce GTX1060 3GB

Die 1050 ti ist für ihren Preis (150 Euro) sehr günstig und fast so gut wie die anderen beiden sie hat auch 4 GB VRam. Die 1060 ist sehr neu aber hat nur 3 GB VRam... sie würde mich aber genau so viel wie die ältere 960er mit 4 GB Vram kosten... Ich möchte dann erstmal ruhe wegen neueren Spielen haben deshalb ist mir der VRam wichtg! Ich zocke Minecraft, Rocket League, CS:GO, BO2, Rust.... dann vllt auch neuere Spiele... welche Grafikkarte könnt ihr mir empfehlen und welche nicht? Und welches Netzteil wäre dafür geeignet? MfG HulluLP

Antwort
von sgt119, 13

Wie wärs mit ner RX 470?

http://geizhals.de/msi-radeon-rx-470-gaming-x-4g-v341-002r-a1488427.html

Netzteil: Corsair Vengeance 400

http://geizhals.de/corsair-vengeance-400-400w-atx-2-4-cp-9020106-de-a1405270.htm...

Antwort
von qtxyt, 18

Also wenn du Full HD 60Fps spielen willst auf full settings gtx 1060

Wenn du Full HD spielen willst mit guten settings 50FPS gtx 1050TI

Gtx 960 ist zu alt

lG

Kommentar von qtxyt ,

Netzteil: be quiet! BN241 System Power 8 80+ PC ATX Netzteil 500W schwarz     

Kommentar von HulluLP ,

Ok dankeschön das ging ja schnell! Meinst du ich komme mit der GTX 1060 und 3GB erstmal ne Weile hin?

Kommentar von qtxyt ,

ja die nächsten 2Jahre zu 99,0%

Kommentar von HulluLP ,

OK geht das be quiet System Power 450 Watt (80+) auch?

Kommentar von qtxyt ,

Jo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community