Frage von ihhvkajt, 89

welche grafikkarte und prozessor für ein 800€ gamer pc?

und würde es sich jetzt lohnen ein neuen pc zu kaufen oder soll ich warten bis eine neue generation an grafikkarten erscheint?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mongo90, 37

i5 6600k oder wenn du altes zeug mitnehmen willst i5 4690k mit ner 390x

Kommentar von KingFloki ,

Altes Zeug ? Die neuen Modelle sind auch nicht viel besser und kosten trotzdem viel mehr zB den i5 4460 bekommt man schon für 180€ und der reicht mindestens 2-3 Jahre also ...

Kommentar von Pikar13 ,




den i5 4460 bekommt man schon für 180€ und der reicht mindestens 2-3 Jahre also ...

Der i5 4460 ist in Spielen so schnell wie ein i3 6100 für 125€..

i5 6400 kostet auch 185€, i5 6500 207€ - völlig normale Preise

Kommentar von Mongo90 ,

ja eh aber nur der prozi is ja nd teurer 6600k und 4690k kosten beide etwa das selbe vl 10€ unterschied da zahlt es sich schon aus wenn man sowieso nen neuen sockel bräuchte.

Kommentar von Mongo90 ,

nur der i7 6700k hat einen unproportional höheren preis

Antwort
von Nintendostar, 52

Intel i5 4690k 3,5 Ghz und ne GTX 970 von Asus

Kommentar von ihhvkajt ,

lohnt sich auch ne GTX 960? die ist nämlich um einiges billiger ^^

Kommentar von Nintendostar ,

Klar würde sich auch lohnen aber Vergleich bitte die Hersteller untereinander.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community