Frage von KKommand, 74

Welche Grafikkarte sollte ich nehmen GTX 960 .o. R9 380?

Hey Leute,

Ich kann mich grad nicht entscheiden, weil ich mir gern eine Graka hollen möchte.

Im Kampf stehen die

GTX 960 4GB (Es geht von jeden Modell wie z.b Zotac oder EVGA oder MSI oder Asus)

AMD R9 380 4GB GTX 960 (Es geht von jeden Modell wie z.b Zotac oder EVGA oder MSI oder Asus)

Meine Specs:

CPU: AMD FX Series FX-8350 8x 4.00GHz So.AM3+ BOX GPU: PSU: 500 Watt Cooler Master B500 ver.2 Non-Modular 80+ MoBo: MSI 970 Gaming AMD 970 So.AM3+ Dual Channel DDR3 ATX Retail RAM: 16GB Crucial Balistik Sport

Könnt ihr mir bitte genau sagen was ich mir hollen soll und warum

Hier eine Liste: https://www.techpowerup.com/gpudb/b3229/evga-gtx-960-ftw-acx-2-0-4-gb

Zurzeit mein Favorit die:

GeForce GTX 960 FTW Gaming ACX 2.0+, 4096 MB GDDR5

Wegen CashBack und der Leistung

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Grafikkarte, 57

Moin KKommand,

ganz klar eine von diesen R9 380/X :

[url=https://geizhals.de/1335398]Sapphire Radeon R9 380 Nitro OC[/url]
[url=https://geizhals.de/1351755]Sapphire Radeon R9 380X Nitro[/url]

Alleine schon, das der VRAM der GTX960 an lächerliche 128Bit angebunden ist, macht die für mich unkaufbar.

http://www.anandtech.com/bench/product/1592?vs=1596

Grüße aussem Pott

Kommentar von KKommand ,

Was ist das mit den Bit und was tut das der Leistung an 

Z.b die EVGA hat 1367 mhz und die r9 380 nur 1010 oder so

Kommentar von floppydisk ,

die speicherbandbreite hat sehr viel mit der endleistung zu tun. 128bit speicherinterface ist einfach langsam.

Kommentar von JimiGatton ,

Jepp, guck dir mal den Durchsatz der 960 und der 380 an ;-)

GTX960 : http://prntscr.com/b1m1gq

R9 380 : http://prntscr.com/b1m1sd

112GB/s vs. 186 GB/s ;-)

Bevor die 960 auch nur ansatzweise ihre 4GB VRAM nutzen kann, kackt die Karte vorher ab, bricht zusammen, wegen der geringen Speicheranbindung.

Und auf die Taktzahlen darfst Du nicht viel geben, sind verschiedene Architekturen.

Nvidia macht halt immer gern einen auf dicke Hose.

Expertenantwort
von cimbom93x, Community-Experte für Grafikkarte, 45

Für den Preis der EVGA GTX 960 FTW ACX 2.0+ 4GB bekommst du eine R9 380X welche merkbar mehr Leistung hat... Denk auch drann dass du die R9 380X auch einwenig übetakten kannst...

Kommentar von KKommand ,

Welche soll ich mir genau hollen

Weil die EVGA GTX 960 das gibt es 20 euro cashback und kostet dann nur 209 aber wenn alle R9380 sagen dann wird es woll die

Welche R9 380 soll ich mir hollen und was ist mit diesen Xer Versionen budget 232 Euro Max 

Kommentar von cimbom93x ,

Ab 220€ gibt es die R9 380X... Würde dir die Sapphire Radeon R9 380X Nitro 4GB empfehlen falls du es wirklich dringend mit der neuen GPU hast... Wäre das maximale an Leistung für dein Budget... 

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Sapphire-Radeon-R9-380X-Nitro...



Falls du es aber wirklich nicht eilig hast, würde ich ggf. noch für die kommenden neuen Mid-End GPU's von nVidia & AMD warten...

Antwort
von floppydisk, 35

da gegen ende des monats die neue grafikkartengeneration startet, macht der kauf der alten reihe jetzt keinen sinn. die preise werden in wenigen wochen massiv fallen.

würde dennoch zur amd karte greifen - mehr speicher, schnellerer speicher, insgesamt schneller.

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte, 45

Laut den ganzen Benchmarks ist die R9 380/X schneller, aber von der übertakteten gtx 960 ist nie die Rede. Daher empfehle ich die Zotac GTX 960 AMP! Edition 4GB. Auch wegen den Nvidia Features, vor allem wenn du viele Ubisoft Spiele zockst.

Kommentar von KKommand ,

Aber was ist mit einer EVGA GTX 960 FTW 4gb

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Geh mal auf www.techpowerup.com/gpudb such da nach der GTX 960 dann hast du eine Tabelle mit allen Versionen. Wenn du die Tabelle nach GPU Clock sortierst, dann siehst du welche die beste ist.

Antwort
von KingFloki, 16

Ich würde die r9 380 nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community