Frage von TheBeisser, 102

Welche Grafikkarte sollte ich eher nehmen?

Hi also ich wollte die Graka mit dem PC meiner Eltern tauschen da sie den pc eh kaum benutzen sie benutzen eher ihr lappi. Ich hab die R7 240 im pc meiner Eltern ist eine Nvidia GT545 3GB. Und ich hab den test gemachr. R7 240 vs Nvidia GT545. Im American Truck Simulator schaffte die Nvidia GT545 46FPS . Die R7 240 nur schlappe 30FPS mit Gleichen einstellungen. Aber bei Far Cry 4 packt die Nvidia das game mit 25FPS die R7 240 packt es mit 30Fps. Eigentlich bin ich eher der Simulator-FAN . Würdet ihr deswegen die Graka tauschen um ca.10-20FPS mehr zuhaben?

(Hier mal alles aufgeschrieben was ich gerne am pc spiele: Euro Truck Simulator 2, American Truck Simulator, Omsi 2 ,Train Simulator , Driver San Fransico, Flat Out2 , Assassins Creed2 ,Watch Dogs, Dirt3 )

Antwort
von Sparkobbable, 33

Du hast zwei super pcs und Sparst an der Grafikkarte. Hol dir einen (evtl gebrauchte) 750ti und alles ist gut

Antwort
von Sigggi89, 80

Ich würd mir bei ebay kleinanzeigen ne gebrauchte für ca 60-80 holen und auch freude dran haben, vorallem watch dogs wird deine karte frühstücken

Kommentar von TheBeisser ,

Naja mein Netzteil ist sehr schwach. Es kann nur ne Graka rein die MAXIMAL 70Watt frisst über PCI .

Kommentar von Bounty1979 ,

Eine GTX 750 ti wär mit dem Netzteil kein Problem, die braucht nur 60W und wär deutlich stärker.

Kommentar von Sigggi89 ,

ja aber vllt ist sein netzteil auch so schlecht und schwach das es nichtmal ein 6pol kabel bietet ^^

Antwort
von 18Wheeler, 36

Naja, sind beide nicht gerade - vorsichtig ausgedrückt - der "Gaming Burner"...

R7 240 mit 1GB ( "Billigheimer" Fertig PC? ) oder mit 2GB?

Bei Benchmarks hat die steinalte GT 545 ganz leicht die Nase vorne ( 0.2). Bei der Performance geben die sich goar nix und insgesammt ist die neuere R7 einen Tick besser und lässt sich leichter übertakten.

Watch Dogs bringt die R7 mit Low Einstellungen und 1280x720 gerade mal mit 30Fps auf den Monitor und in Full HD sind´s dann noch "satte" 17-20 Fps. Flüssig geht anders...

Eine Gebrauchte würde ich nur von jemanden kaufen, den ich kenne und weiss, wie sie benutzt wurde und wie alt sie ist!

Bei Äh-Bäh oder Ama(rsch)zon kannst´de nie sicher sein: Ist die Karte nur ein paar Stunden in der Woche zum Arbeiten benutzt worden, oder war sie bis zum geht - nicht - mehr übertaktet und "qualmte" bei einem Zocker rund um die Uhr....

Antwort
von xXAces, 70

Hey,
würde Geld für eine große , gute Grafikkarte ansparen und dann investieren.

Kommentar von TheBeisser ,

Naja ich habe nicht viel Geld . Das geld was ich Verdiene durch Zeitung austragen geht alles aufs Sparkonto für mein Führerschein.....

Kommentar von xXAces ,

Du hast nen guten Prozessor und guten Ram aber sparst bei der Grafikkarte.. Habe ne 650 ti, die ich nicht mehr brauche, denke sogar die ist da besser :D

Kommentar von TheBeisser ,

Öhm die ist ja auch besser ;D . Das war ein Fertig PC .......

Kommentar von TheBeisser ,

willst du deine 650TI los werden?

Kommentar von xXAces ,

hätt ich nichs dagegen :D

Antwort
von TheBeisser, 49

Ach hier die Infos was im pc ist mit dem Ich die Grakas getestet habe:
(ist der pc meiner Eltern)
I7 3770 4X3,4Ghz
12GB RAM 1333MHz
1,5TB HDD
Windows 7

Meiner der nicht zum Testen verwendet worden ist:
I5 4460 4x3,2Ghz
8GB RAM 1600MH
1TB SSHD
Windows 8.1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community