Frage von SkyRain, 46

Welche Grafikkarte kann ich kaufen/ einbauen?

Mein Pc hat ein Medion H77H2-EM Mainboard. Mit einem Intel i5 3450 prozessor, der 4 Kerne hat. Auf meinem Netzteil finden sich folgende Angaben: "AC" input 230-240V~, 5A, 50-60Hz "DC" output 450W. ("AC" + "DC" = Ac/Dc? xD)

Zurzeit ist eine Radeon HD 7450 mit 1gb verbaut. Welche Grafikkarte könnte ich stattdeswen nehemen? Und mit welchen Herstellern Geräten verträgt sich mein PC?. . . . Und brauch ich ein neues Netzteil dan? . . . ps die neue Grafikkarte sollte 2Gb oder 4Gb haben. Jeh nach dem.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WillTell, 30

Hält typisch Fertig PC wieder. Hier ein super Beispiel. Marke Medion, CPU abgespeckt, Grafikkarte grausam. Pack ne Sapphire Radeon R9 380 Nitro, 4GB GDDR5 für ca. 230 Euro rein oder eine PowerColor Radeon R9 270X PCS+ für 170. Da musst du nichts anderes austauschen dann.

Kommentar von SSR2012 ,

Ich würde mit dieser Aussage vorsichtig sein. Dieses Netzteil hat einen Output von 450 Watt und diese Wattanzahl wird natürlich auf verschiedene Schienen aufgeteilt! Ich bezweifle stark das der Fragesteller mit diesen Netzteil auskommen wird. Die R9 380 Nitro verbraucht bei einige (neue) Spiele 260 Watt!

Kommentar von SkyRain ,

Falls jemand wissen möchte wie die Geschichte ausging:

Hab mir eine Geforce irgendwas eingebaut damals. .. mit 4gb, damit kann ich alle Spiele Top spielen. ..  der Berater im Store hat mir gesagt (hatte Technische Daten mir ausgedruckt), das: "Mein altes Netzteil das locker packen würde, da die leistung aufgeteilt wird und diese 450watt gar nich so viel zu bedeuten hätten diesbezüglich, weil auch die Grafikkarten Heutzutage weniger verbrauchen würden"

Und was soll ich sagen, ich habs dabei gelassen und kann bis Heute problemlos alles machen und spielen ^^. .. .Neues Netzteil unbedingt nötig? nööö gar nicht

Kommentar von WillTell ,

jup, vom Netzteil haben auch alle anderen gesprochen, in dieser Performanceklasse und mit der Menge an verbauter Hardware reichen 450Watt selbstverständlich locker aus. Gut, dass du eine stärkere dedizierte Grafikkarte eingebaut hast. Das hatte ich dir damals auch geraten :). Je nach Grafikkarte wird's trotzdem bald etwas eng, zumindest auf höheren Auflösungen und Einstellungen ;-).

Antwort
von Parhalia, 37

Schaue mal nach, ob und welche PCIe - Versorgungsstecker das Netzteil zur elektrischen Speisung von Grafikkarten anbietet. Diese Stecker können 6 , 8 oder 6 + 2 Pins haben.

Antwort
von Atheros, 46

Ich würde eher mal auf dein Netzteil achten, wenn du einen neue Graka einbauen möchtest, weil wenn du nur 450 Watt hast wird das warscheinlich später nicht reichen :D

Antwort
von IchKannsHalt2, 16

Du brauchst auf jeden ein neues Netzteil.Guck aber vorher ob es ei atx Netzteil ist, damit es auch passt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community