Frage von inn3b, 92

Welche Grafikkarte ist gut und bezahlbar?

Hallo,

bin armer Student und möchte mir einen Gaming PC zulegen.

Problem ist der Preis.

Welche Grafikkarten wären denn richtig gut und bezahlbar ? Dass es nicht das allerneuste Modell sein kann, ist klar. Zu alt und schwach sollte sie jedoch auch nicht sein.

Beispiel: Das nächste Spiel das ich im Blick habe ist Rise of Tomb Raider. Würde dieses Spiel gerne auf einigermaßen gutem Grafikniveau spielen. Denke dieses Spiel wäre ein guter Maßstab.

Mein Budget liegt bei allerhöchstens 200 Euro für die Grafikkarte. Wenn der Neupreis höher ist wäre nicht schlimm, dann müsste ich mich nach gebrauchten Angeboten umsehen.

Welche Modelle würdet ihr empfehlen, die eine hervorragende Leistung in dieser Preisklasse bringen ?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & Grafikkarte, 56

Kommt auch drauf an, welches Netzteil du verbaut hast. Gute Grafikkarten brauchen auch viel Strom und die passenden Stromanschlüsse vom Netzteil.

Ist dein Netzteil ausreichend, würde ich dir eine R9 380 mit 4GB VRAM empfehlen, die Sapphire Nitro wäre da zu empfehlen:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Sapphire-Radeon-R9-380-Nitro-...

Wenn dein Netzteil eher schwach (oder minderwertig) ist, käme eine GTX 750 ti in Frage. Die braucht nicht viel Strom und auch keine extra Stromversorgung vom Netzteil, hier wäre die hier zu empfehlen, da sie den höchsten Takt unter den GTX 750 ti hat:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/2048MB-Palit-GeForce-GTX-750-Ti-Stor...

Mit der kann man auf jeden Fall jedes Spiel spielen, allerdings natürlich nicht alles auf hohen Einstellungen.

Eine alternative Lösung wäre eine R9 370 und ein neues Netzteil:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/4096MB-Asus-Radeon-R7-370-Strix-Gami...

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/400-Watt-be-quiet--System-Power-8-No...

Kommentar von Bounty1979 ,

* R7 370

Kommentar von inn3b ,

Danke für die Antwort.

Ich habe noch gar keinen PC. Wie teuer wäre denn ein gutes Netzteil ?

Mir wurde auch die geforce gtx 960 empfohlen, liegt preislich etwa bei der R9 380. Welche der beiden wäre besser ?

Was den passenden PC betrifft, ich muss mich da nach einem gebrauchten Schnäppchen umschauen. Habe ein Modell gesehn mit 6gb RAM. Preis 100 Euro. Wäre dieser PC in Ordnung oder muss ich dabei noch auf andere Dinge achten ?

Kommentar von Raketeraptor99 ,

Wichtig ist noch, welcher Prozessor drin steckt.

Kommentar von inn3b ,

Was wäre da das Minimum für eine ordentliche Leistung ?

Kommentar von Bounty1979 ,

Ein Intel i5 mit 4 Kernen wäre gut, zur Not ginge auch ein schneller i3 mit Hyperthreading oder ein AMD FX 6300.

Für einen guten Gaming-PC solltest du neu min. 600€ rechnen, wenn er auch ein paar Jahre halten soll.

Natürlich gehts mit Einschränkungen auch billiger, ist dann halt nicht so toll.

Kommentar von inn3b ,

Das Angebot für 100 Euro hätte folgende Daten:

MD Athlon 64 6400+ 2-Kern-CPU 3,2 Ghz

ECS A780GM AM2+ ATX- Motherboard Spezifikation s.

Coolermaster Hyper TX2 CPU-Kühler

2 x 1 GB Geil DDR2 RAM

2 x 2 GB Kingston DDR2 RAM

Wäre dieses Modell gut und auch das Angebot ?

Kommentar von Bounty1979 ,

Hmm, das ist noch DDR2-RAM und der PCIe x16-Slot nur Gen.1.0, das ist alles schon ziemlich veraltet. Auch die CPU ist eher älter und schwach. Für nen Office-PC wär das ok, für Gaming eher mau.

Wieviel wärst du denn bereit, insgesamt auszugeben?

Kommentar von Bounty1979 ,

Das hier wär ein brauchbares und auch zukunftssicheres und gut aufrüstbares Einsteiger-System für 465€:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Kommentar von Bounty1979 ,

Da wären schon mehr Details nötig, um den PC wirklich beurteilen zu können, vor allem natürlich die CPU.

Die R9 380 wär schon etwas stärker als die GTX 960, außerdem ist bei der GTX 960 der VRAM mit 128bit relativ langsam angebunden, die R9 380 hat ne 256GB Anbindung. Wie relevant das in der Praxis ist, kann ich jetzt nicht wirklich sagen, es wird aber häufig erwähnt.

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-960-vs-AMD-R9-380/3165vs3482

Das oben verlinkte Netzteil wär das Mindeste, bessere Netzteile wären schon noch teurer, das hier wär ganz empfehlenswert für ne R9 380:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/450-Watt-Super-Flower-Golden-Green-H...

Antwort
von R3HAX, 53

Neu ist wohl das beste eine GTX 960. Ab einer R9 390 macht gaming auch richtig Spaß (Watch Dogs in Full HD, Ultra Settings.)

Kommentar von X1324 ,

R9 390= ~350€...

Kommentar von R3HAX ,

Fragensteller schreibt: Wenn zu teuer, dann nicht zu schlimm, er werde sich nach gebrauchtangeboten umsehen.

Antwort
von sgt119, 44

Netzteil? CPU? Gehäuse? Monitorauflösung?

Antwort
von Shalidor, 28

Erhöhe dein Budget auf 220-240€ und du bekommst ne GTX 960. Die stärkste wäre die Asus Strix GTX 960 OC 4Gb für momentan etwa 240€. Ist echt stark das Teil.

Antwort
von Raketeraptor99, 30

Ich empfehle dir die Gtx 960. Damit solltest du Rise of the tomb raider mit einigermaßen hohen Einstellungen spielen können, die kostet neu ca. 220€ gebraucht kriegst du sie für 150-170. Wenn Lautstärke und mehr Wärme kein Problem für dich sind, würde ich dir eher zur r9 380x raten. Die gibt es neu für ca. 230-270€ und gebraucht für 170-230€

Kommentar von inn3b ,

Ok die Ratschläge ähneln sich schonmal.

Heißt das die R9 380 ist noch besser als die gtx 960 ? Lautstärke macht nichts aus. Was meinst Du mit mehr Wärme ? Wäre für diese Karte noch eine zusätzliche Kühlung nötig ?

Kommentar von Raketeraptor99 ,

Zusätzliche Kühlung ist nicht nötig.Radeon Grafikkarten werden bekanntermaßen aber gerne mal wärmer als Nvidia Karten.

Kommentar von inn3b ,

Ok, danke für die Infos.

Was den PC dazu angeht, da muss ich wirklich schauen, dass ich ein Vollschnäppchen auf ebay absahnen kann. 

Ich hätte ein Angebot gefunden mit folgenden Daten. PC hat alles bis auf Grafikkarte:

MD Athlon 64 6400+ 2-Kern-CPU 3,2 Ghz

ECS A780GM AM2+ ATX- Motherboard Spezifikation s.

Coolermaster Hyper TX2 CPU-Kühler

2 x 1 GB Geil DDR2 RAM

2 x 2 GB Kingston DDR2 RAM

Wie findest Du dieses Teil ? Wäre dieser PC ainnvoll zusammen mit einer dieser Grafikkarten oder ist er Mist ?

Kommentar von Shalidor ,

Mehr Wärme heißt aber auch höherer Stromverbrauch. die R9 380x benötigt mehr als das 1,5fache bei Volllast als die GTX 960. Und der Leistungsunterschied ist jetzt auch nicht sooo groß. Da würde ich lieber zur Nvidia greifen.

Antwort
von Benplay92, 7

Ich würde in deinem Fall auch die gtx 960 nehmen

Antwort
von X1324, 15

Gtx 960 würde ich dir empfehlen am besten mit 4gb ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten