Welche Grafikkarte empfehlt ihr mir (Nivida)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbst mit der GTX 1080 wirst du in GTA V nur rund 40FPS hinbekommen. Wenn du also die vollen 60 willst brauchst du schon zwei von denen in SLI. Außerdem ein kleiner Tipp: Um 4K aufnehmen zu können brauchst ziemlich gute Schreibraten auf deinem Speichermedium. Also entweder Ramdisk (genug Arbeitsspeicher hast du ja eigentlich) als Cache und dann ne HDD oder ne große schnelle SSD.Viel Glück. Mit 850€ wirst du da leider nicht weit kommen.

 *edit: Hatte falsche Benchmarks. Die 1080 sollte reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kacper9357
25.07.2016, 13:46

Danke dir ;D

0

Die GTX 1080 wurde ja schon genannt, was ich mich allerdings frage ist:
Wie kommst Du auf 28GB RAM?

Bei  4 Sockeln müsstest Du ja 3x8GB und 1x4 GB Riegel benutzen; oder eine andere wirre Kombination.

Falls es Dir um Leistung geht, solltest Du jedenfalls da mal anfangen. Alle Sockel belegen, undzwar mit gleichgroßen RAM-Riegeln, sonst können diese nicht optimal genutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kacper9357
25.07.2016, 13:29

Ja ich habe 3 x 8 und 1 x 4 aber ich benutze nur die 3 x 8

0

dann bleibt nur noch die gtx 1080

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kacper9357
25.07.2016, 13:20

Geht auch die GTX 1070?

0
Kommentar von DG22222222
25.07.2016, 13:23

hmm 1080 und 1070 sind deutlich anders strukturiert. die Architektur bleibt immer noch die Pascal GPU aber sie vllt weniger shader Einheiten

0
Kommentar von DG22222222
25.07.2016, 13:24

hat*

0
Kommentar von JanSeufert
25.07.2016, 13:38

um 60 fps zu bekommen brauchst du zwei GTX 1080

0