Frage von RainTager, 84

Welche Grafikkarte am besten für den Gaming PC?

Ich baue mir ein PC zusammen wie in der letzten Frage schon erwähnt. Bis jetzt sieht es so aus:

-Prozessor: Intel Core 6400 6MB Cache 2,7 GHz retai

-Arbeitsspeicher: 8GB DDR4-2133 Crucial CT8G4DES8213

-Mainboard: MSI H110M Pro-VH

-Festplatte: Toshiba 3.5 1TB Sata 3 DT01AC100T

-Netzteil: Coolermaster 500 W B2B500 Black (+80 Bronze)

-Gehäuse: Sharkoon TV-3 Schwarz

Insgesamt 463,79 € Mein Budget so 620 € Darf aber gerne paar Euro teurer sein

Bis jetzt fehlt mir noch die passende Grafikkarte. Welche sollte ich nehmen? Danke für die Hilfe und Antworten schonmal ^-^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maleno23, 61

Zu den anderen Teilen würde die rx 480, gtx 1060 oder die rx 470 passen.
Wenn dir das zu teuer ist, kann ich dir die r9 380 oder die rx 460 empfehlen.

Kommentar von RainTager ,

Alle mit den Geräten kompatibel? Und was ist denn das beste und schlechteste?

Kommentar von Maleno23 ,

Sie sind alle mit deinem Mainboard kompatibel (es hat pcie). 

gtx 1060 und rx 480 sind ungefähr gleich gut. 

rx 470 >r9 380>rx 460

Antwort
von Maboh84, 55

ich würde eine RX 470 Nitro+ anpeilen, womit aber dein budget ein wenig überzogen wird (kostet aktuell ca. 250.-). Oder eine noch ein wenig teurere GTX 1060


Kommentar von RainTager ,

Kompatibel mit den anderen Teilen?

Antwort
von 18Wheeler, 40

...und dann am Besten GTA5 auf Ultra zocken ( wollen ), oder? :-)

Welche Grafikkarte für 160,- "Eier" soll man da empfehlen? Für die Gage gibts nur eine Einsteiger- oder bestenfalls eine Mittelklasse Graka, aber nichts, mit dem man aktuelle Games einigermaßen vernünftig zocken könnte...

Die schnellste Grafikkarte mit dem mageren Budget wäre eine Geforce GTX 950 mit 2GB VRAM. Ist aber - wie gesagt - "Mittelklasse only". Dann wäre da noch die neue Radeon RX 460, ebenfalls mit 2GB. Das ist aber ´ne Mogelpackung, denn alle 460er sind nur PCIe x 8 Karten.

Bei aktuellen Games ziehst´de mit den "Dingern" keinen Hering mehr vom Teller.

Kommentar von RainTager ,

GTA V spiel ich nicht sry. Aber ich könnte mein Budget auf 700 erhöhen. Was könnte man dann holen?

Kommentar von 18Wheeler ,

Naja, 80,- "Flöhe" mehr machen den Kohl auch nicht unbedingt fett, aber schon besser.

Guck ma hier: https://preisvergleich.check24.de/grafikkarten/msi-gtx-960-4gd5t-oc-geforce-gtx-...

Für ´ne brauchbare GTX 1060 reicht´s leider nicht...

Oder halt eine stromfressende Zusatzheizung von AMD.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Grafikkarte, 45

So zum Beispiel:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von burninghey, 34

RX470 liegt im Budget und ist besser als alles was Nvidia zu dem Preis im Regal stehen hat.

Kommentar von RainTager ,

Ich spiele sehr oft. Ist die RX470 oder GTX 1060 besser?

Kommentar von burninghey ,

1060 ist besser aber ist auch mindestens 60€ teurer, das gesparte Geld würde ich in eine SSD investieren die in in deiner Zusammenstellung noch fehlt

Kommentar von RainTager ,

SSD ist für CD-Laufwerk oder? Und kannst du mir eine SSD empfehlen?

Kommentar von Maleno23 ,

Eine ssd ist ein Speicher wie eine Festplatte aber viel schneller. 

Kommentar von burninghey ,

Genau. Festplatte ist mechanisch, Funktionsweise wie ein Plattenspieler, daher sehr langsam. SSD ist komplett elektronisch daher sehr viel schneller. 

Windows und Spiele werden auf der SSD installiert, nur Daten die nicht schnell verfügbar sein müssen (Filme..) auf der normalen Festplatte.

Diese z.b.: https://geizhals.de/adata-premier-sp550-240gb-asp550ss3-240gm-c-a1308228.html?hl...

Kommentar von RainTager ,

Also 1TB HDD und 1TB SSD? Oder doch 500GB HDD und 1TB SSD?

Kommentar von burninghey ,

Du kannst auf die HDD auch ganz verzichten, wenn du dir z.b. eine 480GB oder 960GB SSD kaufst. Allerdings sind SSDs teurer, daher kaufen sich die meisten eine kleinere SSD und dazu eine billige große Festplatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community