Frage von FreshMarv, 166

Welche Grafik ist besser: Radeon R7 (onboard) oder Radeon HD 6850 (Graka)?

tl;dr: Lohnt es sich, für 20 € eine gebrauchte ASUS EAH6850 Radeon HD 6850 Grafikkarte zu kaufen, wenn ich dieses Mainboard http://www.amazon.de/A8-7600-A68HM-GRENADE-Mainboard-Aufr%C3%BCstkit-Aufr%C3%BCs... mit AMD Radeon R7, 2048 MB HyperMemory, DirectX® 12 Onboard-Grafik habe?


Ich bin kein wirklicher Zocker, weshalb ich mich da auch so wenig auskenne. Ich habe das oben genannte Mainboard und bislang keine Grafikkarte. Ich würde gerne GTA V spielen - es läuft auch ohne Grafikkarte flüssig, jedoch sieht es nicht gut aus. Mein Kumpel möchte mir seine alte Grafikkarte Radeon HD 6850 für 20 € verkaufen. Aber die ist ja nun schon sehr viel älter als mein Onboard-Grafikchip. Lohnt sich das?


Werte Radeon HD 6850 (Grafikkarte):

  • 1GB GDDR5
  • Chip: Barts Pro (TeraScale)
  • Chiptakt: 790MHz, Boost: N/A
  • Speicher: 1GB GDDR5, 1000MHz, 256bit, 128GB/s
  • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 960/48/32 • Rechenleistung: 1517GFLOPS (Single), N/A (Double)
  • DirectX: 11.0
  • OpenGL: 4.4
  • OpenCL: 1.2
  • Shader Modell: 5.0
  • Schnittstelle: PCIe 2.1 x16
  • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2
  • Besonderheiten: 2-Way-CrossFireX, werkseitig übertaktet

Werte AMD Radeon R7 (Onboard): (Link siehe oben)

  • 2048 MB HyperMemory
  • DirectX 12
  • ???
Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 134

Onboard stimmt eigentlich nicht mehr. Diese R7 ist in der CPU integriert.

http://www.cpu-world.com/CPUs/Bulldozer/AMD-A10-Series%20A8-7600.html

http://www.notebookcheck.com/AMD-Radeon-R7-384-Cores-Kaveri-Desktop.113332.0.htm...

Besser ist die R7 aber nicht.Schon weil der Grafikspeicher vom Arbeitsspeicher abgeht.

Antwort
von Ceddicedced, 140
Lässt sich anhand der Werte nicht eindeutig sagen

Also die Grafikkarte ist natürlich älter aber für 20€ ??? Ich würde die nehmen selbst wenn du sie nicht als Hauptgrafikkarte einsetzt...

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community