Frage von LisaSchmitz01, 93

Welche GoPro ist die Richtige für diesen Zweck?

Hallo Community, ich bin bald für 5 Monate in Australien und würde gerne meinen Aufenthalt als Austauschschüler mit einer GoPro dokumentieren. Das heißt größtenteils werden meine Motive auf Stadt- und Landschaftsaufnahmen hinauslaufen. Nach meinem Aufenthalt würde ich die GoPro auch gerne weiter benutzen. Z.B. für Timelapses, Aufnahmen wo ich zeichne/male, schwimme oder z.B Fahrrad fahre. Ich kenn mich auch etwas mit Fotografie aus, bin aber lange noch kein Profi. Welche GoPro soll ich mir zulegen, welche passt am besten zu mir?

PS: Welches Zubehör würdet ihr mir empfehlen?

Danke im vorraus!

Antwort
von Imac215, 39

Hey, Je nach Anspruch und Qualität.
Als kleine und kompakte Kamera gibt es die Hero 4 Session. Für mittleres Budget und Ansprüche die Hero 4 Silver mit 2,7 K Auflösung und für hohes Budget und Ansprüche die Hero 4 Black.
Als Zubehör: Baterybackpack, Saugnapf, Selfie Stick, Mehrere Akkus und eine grosse Speicherkarte.
Ich hoffe ich konnte helfen.
Mit freundlichen Grüßen
iMac

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Würde mich freuen, wenn du zu den Camp vielleicht noch eine Begründung schreiben könntest. Von der Session hab ich selten was gesehen, kannst du die etwas erläutern und vielleicht  auch die silver? Und was ist mit der 3er Version?

Antwort
von SaWiFoto, 29

Dann reicht für dich eine Gopro Session völlig aus.
Vorteile: unteranderem ist die Session nicht größer als ein etwas zu groß geratener Spielwürfel, und mit Ca. 200€ bekommt man mit ihr viel führs Geld. Nebenbei angemerkt, die Sound Qualität ist auch besser als die der anderen GoPro's.

Zubehör währe von meiner Sicht aus zu empfehlen, eine n Saugnapf für dein Auto, eine Selfistange, ein paar Klebepads, eventuell noch einen kleinen Gorillapod mit GoPro Adapter (bei Ebay für 10€ ist völlig ausreichen) und eine Powerbank damit du deine GoPro unterwegs schnell einmal voll laden kannst.

MfG SaWi

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Wieso gerade die Session? Und 3er oder 4er Version?

Kommentar von SaWiFoto ,

Warum Session ?
Ich nehme mal an, das dir Full HD bei Max. 60p ausreicht und du für den Preis von 200 kein GoPro 3+ oder 4 bekommst. Sogar gebraucht wird es dafür schwierig.
Wenn du allerdings mehr Geld zur Verfügung hast, dann währe eine gebrauchte Hero 3+ Silver oder Black die beste Empfehlung. Allerdings musst du bei diesen GoPro's auf jedenfall extra Akkus in deinen Kauf mit einplanen um auf die Akkuleistung der Session zu kommen.

MfG SaWi

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Und was ist mit den 4ern?

Antwort
von SalzInDerMitte, 40

Die GoPro hero 3+

Als Zubehör: Eine SelfieStab, wasserdichtes case, Sofern du an Scheiben Timelaps machen möchtest einen Saugnapf, Fürs Farrad fahren eine Helmbefestigung, alternativ auch ein oberkörpergürtel.

Du kannst auch nach GoPro zubehör suchen und dich durch die google bilder klicken:D

Salzige Grüße und viel spaß :D

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Kannst du begründen warum es die GoPro hero 3+ sein soll?

Kommentar von SalzInDerMitte ,

Naja mein Freund hat diese und ist sehr zufrieden da es viel Zubehör gibt.

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Und zum Handling bzw. der Video-/Fotoqualität kannst du nichts sagen? :- /

Kommentar von SalzInDerMitte ,

Foto./ Vid quali ist gut und das handling einfach. Und welche empfielst du denn?

Antwort
von Hannah1021, 34

Ich glaube eine ganz normale bzw. nicht preiswertige reicht total aus. Ansonsten müsstet du mal etwas mehr investieren, aber völlig unnötig meiner Meinung nach.

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Welche meinst du denn?

Kommentar von LisaSchmitz01 ,

Was heißt bei dir "ganz normale bzw. nicht preiswertige"?

Kommentar von Hannah1021 ,

Unter 200€ oder ab 200€ aber mehr lohnt sich wirklich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community