Welche Gitarre kauft man für den "Hausgebrauch" als kleine Begleitung am Lagerfeuer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal bei Ebay Kleinanzeigen. Es gibt schon ganz gute für 20€. Die meisten wissen gar nicht, was für eine Gitarre sie vor sich haben. Neue Saiten rauf, und du hast ein gutes Instrument. Bevor du für 200€ dir eine neue kaufst, würde ich es damit versuchen. 

Aber achte darauf, dass auf dem Kopf nichts drauf steht. Das machen nur die Billigfirmen. Auf guten alten DDR Gitarren und der gleichen steht eigentlich nichts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch ein kleiner Tipp nebenbei:

Nicht zu nah ans Feuer die Gitarre. Durch Temperatur und Feuchtigkeitsunterschiede vorne und hinten kann die Gitarre Risse bekommen oder sogar brechen. Hat mir ein Gitarrenbauer gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie viel durch die Gegendschleppen willst, auch draußen spielen willst etc. würde ich auch ne günstige Akustikgitarre kaufen, die reicht für die Zwecke. Da biste deutlich unter 200 Euro schick dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?