Welche gesundheitlichen anzeichen spürt man wenn man nie Gemüse ist oder zu wenig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Macht sich erst später bemerkbar, du bist anfälliger für Krankheiten wie Krebs, hast ein schwächeres Immunsystem was dich ebenfalls mit 40+ anfälliger macht, ernähre dich jetzt gesund und du wirst dir später dankbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

müde schlapp, keine energie , keine Ausdauer, ständigen Hunger.

Wichtig ist wir reden immer von Frischem Gemüße keins aus der Dose und keine Fertigpackung und keine Tabletten/ smuties.

Wichtig ist immer eine ausgewogene ernährung, sprich z.b. Fleisch, Kartoffel und Gemüße und Obst .

Alles sollte immer frisch zubereitet werden und selbst gekocht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt jetzt vielleicht nach einem sehr Starken Widerspruch, aber ich esse selber selten Obst und Gemüse, ich bin irgendwie nie auf den Geschmack gekommen.

Nebenbei bin ich aber Leistungssportler und habe viel in der Schule zu tun und ich persönlich merke nichts von einem Konzentrationsverlust o.A.

Ich verzichte jetzt nicht komplett auf Obst und Gemüse, aber ich esse definitiv zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung