Frage von Locool, 63

Welche Gesichtsform habe ich / Welcher Haarschnitt am besten?

Antwort
von Knuddelchen007, 18

Tut mir leid, ich weiß ja nicht, welche Gesichtsform du hast.
Allerdings gibt es eine Art "Test", wie du das herausfinden kannst:
Du setzt dich vor einen Spiegel und bindest dir die Haare vollständig zurück. Dann fährst du (falls du darfst) mit Lippenstift deinen Kopf im Spiegel nach und danach erkennst du die Form. Wenn dus nicht darfst dann schätzt du es am besten ab oder fragst deine Freunde, welche Gesichtsform du hast.

HIER EIN PAAR TIPPS AUS EINER ZEITSCHRIFT:
Eckiges Gesicht:
Gut: Pagenkopf, Stufen oder Wellen
Ungünstig: glatt herabhängendes Haar

Ovales Gesicht:
Gut: Fransenpony und glattes Haar
Ungünstig: toupiertes Haar und kurze Stufen

Rundes Gesicht:
Gut: Seitenscheitel und Volumen am Hinterkopf
Ungünstig: große Locken und länger Pony

Herzförmiges Gesicht:
Gut: Mittelscheitel und länger Pony
Ungünstig: Volumen am Hinterkopf

Langes Gesicht:
Gut: länger Pony und Stufen
Ungünstig: Pagenkopf und kurze Haare

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen, lg, Knuddelchen

Antwort
von BVBDortmund1909, 18

Ein Bild wäre hilfreich.

Antwort
von Locool, 17

Hier das Bild!

http://www.directupload.net/file/d/4228/zec2tyml_jpg.htm

Nicht erschrecken, hab auf die Schnelle irgendwie mein Gesicht verdeckt am Handy.

Man erkennt meine etwas größere/breitere Stirn.

Welche Gesichtsform habe ich im Übrigen eurer Meinung nach?

Ich würd mir gerne das Deckhaar noch länger wachsen lassen.

Die Frage ist, ob die Seiten auch mehr Länge vertragen oder lässt das meinen Kopf größer erscheinen?

Habe glattes Haar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten