Frage von Sarahisherehoi, 23

Welche Genreunterteilungen gibt es bei Manga?

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Manga, 15

Grundsätzlich werden Manga in vier Kategorien eingeteilt:

  • Shoujo (dt. Mädchen) - richten sich an heranwachsende Mädchen, Beispiel Sailor Moon
  • Shounen (dt. Junge) - richten sich an heranwachsende Jungen, Beispiel: Dragon Ball
  • Josei (dt. Fau) - richten sich an erwachsene Frauen, Beispiel: NANA
  • Seinen (dt. junger Mann / Erwachsener) - richten sich an erwachsene Männer, Beispiel: Monster 

Es gibt dann  halt noch die Kategorie, in der es um die gleichgeschlechtliche Liebe geht. Allgemein werden die Boys Love und Girls Love genannt. Hierbei unterscheiden aber westliche Leser anders als Japan, wo diese eigentlich unter Boys Love und Girls Love gehandhabt werden.

  • Shounen-Ai (dt: Jungen-Liebe) - hier steht die romantische / emotionale Beziehung im Vordergrund (wird in Japan eigentlich nicht genutzt, um Assoziationen mit Pädophilie zu vermeiden)
  • Shoujo-Ai (dt: Mädchen-Liebe) - hier steht die romantische / emotionale Beziehung im Vordergrund (in Japan ähnliche Bedeutung wie Lolicon)
  • Yaoi (Abkürzung von yamanashi ochinashi iminashi dt: ohne [erzählerischen] Höhepunkt, ohne Pointe, ohne Sinn) - Liebe zwischen Männern, hier steht die sexuelle Beziehung der Protagonisten im Vordergrund (in Japan wird diese Bezeichnung hauptsächlich für Doujinshis und Fanfictions benutzt)
Yuri  

(dt: Lilie) - Liebe zwischen Frauen, hier steht die sexuelle Beziehung im Vordergrund (kann in Japan auch die romantische / emotionale Beziehung im Vordergrund haben)

Dan gibt es halt noch ein paar eher Manga- / Animetypische Genre:

  • Harem: Dies ist wenn der Protagonist von mindestens 3 Mädchen umgeben ist und in näheren Kontakt mit ihnen steht. Das selbe gibt es aber auch für Frauen, nur dann halt mit mehreren Männern, was auch Reverse-Harem genannt wird. Für gewöhnlich spielen dann auch weitere Personen des selben Geschlechts (vom Hauptchara) eher weniger bis keine Rolle bzw gehören nicht zur Gruppe.
  • Ecchi: beinhalten sexuelle Anspielungen und Nacktheit. Meist werden die weiblichen Attribute auf humoristische und / oder erotische Art zur Show gestellt. Hierbei kommt es so gut wie nie zum Geschlechtsverkehr zwischen den vorkommenden Protagonisten.
  • Hentais: enthalten explizite und pornografische Szenen beinhalten.
  • Es gibt aber auch noch Anime / Manga mit erotischem Inhalt, aber ohne eine explizite bzw pornografische Darstellung der Sexszenen.In Japan gibt es aber diese Unterteilung nicht. Dort steht H3ntai und Ecchi in gleicherweise für pervers / versaut.
  • Ganbatte: in etwa "Gib dein Bestes", Hauptcharakter möchte beim Sport oder einer anderen Tätigkeit der / die Beste werden (Bsp: Free!, Bakuman)
  • Magical Girl: junge Mädchen, die sich verwandeln, übernatürliche Kräfte erhalten und im Geheimen gegen dunkle Mächte kämpfen (Bsp: Sailor Moon)
  • Gender Bender: ein Charakter verkleidet sich als jemand des anderen Geschlechts (auch Crossdressing genannt) oder wechselt gar das Geschlecht. (Bsp: Ranma 1/2)
  • Mecha: große Kampfroboter, die von einer Person gesteuert werden (Bsp: Neon Genesis Evangelion)
  • Fighting-Shounen: Action, die hauptsächlich aus Kämpfen besteht und sich an Jungen richtet (Bsp: One Piece)
  • Kemonomimi: Charaktere mit Tierohren und / oder Schwanz
  • Tiermenschen: Tiere, die menschliche Merkmale besitzen
  • Youkai: japanische Geisterwesen
  • Kamis: japanische Gottheiten
  • Shotacon: (Shotaro-Complex) Fixierung auf minderjährige Jungen bzw Werke, die sich an solche Personen richten. Manga und Anime in denen niedliche (kawaii + moe) minderjährige Jungen im Vordergrund stehen, meist mit einem sexuellen Hintergrund
  • Lolicon: (Lolita-Complex) Fixierung auf minderjährige Mädchen bzw Werke, die sich an solche Personen richten. Manga und Anime in denen niedliche (kawaii + moe) minderjährige Mädchen im Vordergrund stehen, meist mit einem sexuellen Hintergrund

Und halt Genre, die man so eigentlich schon kennt: Drama, Romance, Horror, Thriller, Splatter, Action, Abenteuer, Krimi, Comedy, Slice-of-Life, Fantasy, Magie, Musik, Mystery, Sport, Science-Fiction, usw...

Expertenantwort
von DoktorUnken, Community-Experte für Manga, 23

Hier sind einige aufgelistet:

http://www.animania-board.de/board4-anime-manga-und-mehr/board67-anime/1231-genr...

Falls du Fragen zu einem bestimmten Genre hast, immer her damit. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten